MBP A1707 (2017) nach Update auf Monterey nur noch anzeige auf externem Monitor

Neuling sucht Hilfe

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
23.06.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen.
Bitte nicht schlagen und sprüche wie: durchsuch doch das Forum...
-> Das hab ich schon. Bin leider nicht fündig geworden.

Hier mein Problem:

Update auf MBP erfolgreich, bei Neustart ist zu hören und an der Touchbar zu sehen das der Rechner gestartet ist.
Aber der interne Monitor bleibt schwarz. Schließe ich einen externen Monitor an, geht das interne Display mit an.
Ziehe ich das Kabel ab, egal was ich in der Sytemsteuerung eingestellt habe, geht das interne Display wieder aus.

Hier die Frage: Was mach ich nun?

Gruß
Thomas
 

rembremerdinger

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.11.2011
Beiträge
14.812
Punkte Reaktionen
4.998
Servus und willkommen bei MU, mach dir mal keinen Kopf niemand schlägt dich auch nicht verbal.
Und falls es jemand machen sollte ignoriere ihn einfach.
Als ersten Tipp versuche mal im Abgesicherten Modus zu starten. Du musst die Umschalttaste bei Startgong gedrückt halten.
Da werden nicht alle Treiber geladen, wenn du dann Bild hast ( was ich für dich hoffe ) ist was beim Update zerbröselt.
Dann könnte es helfen das OS nochmals drüberzu bügeln. Ein Backup von vor dem Update hast du ja hoffe ich?
 

Neuling sucht Hilfe

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
23.06.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Werde ich nachher testen.
Backup ist vorhanden.
gruß
Thomas
 

rembremerdinger

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.11.2011
Beiträge
14.812
Punkte Reaktionen
4.998
Einen anderen Mac hast du zufällig nicht oder? Denn dann könntest du dir einen Boostick machen, dann davon mit ALTTASTE gedrückt starten wenn dann BIld da ist ist was bei der Install flöten gegangen. Falls du keinen haben solltest.
Geht auch noch die Recovery CMD+ALT gleichzeitig gedrückt halten am besten ist dann das ganze mit LAN zu machen.
 

MacKaz

Aktives Mitglied
Dabei seit
12.01.2020
Beiträge
2.643
Punkte Reaktionen
1.658
Ich würde mit dem externen Monitor starten und dann erst mal darüber unter „Displays“ nachschauen, was wie erkannt wird (und ggf. schon anpassen, sofern da schon irgendwas auffällig ist; also z.B. das interne Display zum Hauptmonitor machen und dann neu ohne externes starten).
 

Neuling sucht Hilfe

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
23.06.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen
Hab grade alle möglichkeiten ausprobiert...
Leider ohne erfolg.
Ich versuche es mal mit einem Bootstick und BigSure...
Mal sehen
 

notebooknerds_de

Neues Mitglied
Dabei seit
27.06.2022
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
9
Hallo
Also, auch nach Down- und wieder Upgraden keine erfolge.
Egal was ich einstelle, keine positiven ergebnisse.
Danach nochmal das Netz durchwühlt.
https://de.ifixit.com/Antworten/Ans...+only+work+when+connected+to+external+monitor
Da wird im Prinzip genau meine Situation beschrieben.
Schon mal davon gehört?

Gruß
Thomas
Guten Tag Thomas,
wie in dem Beitrag von ifixit beschrieben könnt es gut mit der Grafikeinheit in deinem Intel Prozessor zutun haben. Bitte schau einmal ob dein A1707 MacBook eine dedizierte AMD Grafikkarte hat. Es kommt bei dem Modell auf die Konfiguration an. Du kannst das z.B. unter "Über diesen Mac" -> Systembericht -> Grafik/Displays nachschauen.

Wenn du eine dedizierte Grafikkarte hast kann es gut sein dass es ein Problem mit der Grafikeinheit in deinem Intel Prozessor gibt.
Beim einstecken eines externen Monitors wird immer auf die dedizierte AMD Grafikkarte gewechselt. Daher funktioniert dein interner Monitor dann auch. Sobald du den externen Monitor aussteckst wird nach ein paar Sekunden wieder auf die Intel Grafikeinheit gewechselt. Dein Monitor geht daher wieder aus.

Das ganze ist dafür da um Strom zu sparen, da die Intel Grafikeinheit weniger Strom verbraucht als die stärkere AMD Grafikkarte.

Als Workaround kannst du versuchen das automatische Umschalten auszuschalten. Unter Systemeinstellungen -> Batterie

1656399463185.png


Hier ist das ganze mit dem Grafikkartenwechsel auch nochmal von Apple beschrieben:
https://support.apple.com/de-de/HT202043
 
Oben