MBP A1278 Startet nicht. LED Blinkt alle ca 6Sec

Tom2323

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.08.2017
Beiträge
21
Hallo

Sobald ich den Strom anschließe dreht der Lüfter kurz (ca 1-2 Sec) in dem Moment leuchtet die Front-LED für eine sec.. Das wiederholt sich alle ca 6 sec wieder.
Monitor bleibt schwarz und der MBP macht kein ton.


Habe mal ein paar dinge probiert:
- das Akku ausgebaut. - keine Änderung
- Anderes Netzteil - keine Änderung
- Festplatte ausgebaut - keine Änderung
- Ram getauscht - keine Änderung

Mal ein Paar Infos: MacBook Pro 13" A1278 ( wahrscheinlich Mitte 2012 Bin mir da aber nicht sicher)

Gruß Tom
 

Tom2323

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.08.2017
Beiträge
21
Habe 5 RAM-Pärchen probiert - Keine Änderung.

Seltsam ist auch, dass das ganze schon losgeht wenn er Strom bekommt (ohne anzuschalten)
 

Tom2323

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.08.2017
Beiträge
21
Habe heute das LogicBoard ausgebaut und gereinigt. Nach dem einbau immer noch das gleiche problem. Lüfter dreht kurz (ca 1-2 Sec) in dem Moment leuchtet die Front-LED für eine sec.. Das wiederholt sich alle ca 6 sec wieder.

Hat jemand noch eine Idee ?
 

kazu

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
1.418
Wenn es mit dem RAM zu tun hat: Vielleicht sind die Kontakte (auch von den Slots) leicht korrodiert. Habe davon kürzlich gelesen, dass das ein RAM-Problem bei älteren Geräten sein kann.
 

Madcat

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.02.2004
Beiträge
15.754
MacBook Pro 13" A1278
Das A1278 steht nur für die Gehäuseform, gilt für alle 13" Unibody-Modelle von 2008 (Macbook Alu) bis 2012 (Macbook Pro) ;)

Ansonsten: Ich finde auch, dass das schwer nach RAM klingt. Da schon 5 verschiedene RAM-Module probiert wurden würde ich auch auf die Stecker tippen. Vielleicht mal mit ner Lupe die Kontakte genauer betrachten, ggf. erkennt man eine gebrochene Lötstelle.
 

Tom2323

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.08.2017
Beiträge
21
Seltsam ist das der Lüfter schon anfängt sobald ich das Netzteil anschließe... ohne das ich Ihn überhaupt eingeschaltet habe
 

Roman78

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
4.296
Das 2012 hatte immens mit defekten Speicher-Steckplätze zu kämpfen. Bei älteren lösen sich schon mal die Lötverbindungen des CPU was auch zu solchen Effekten führen kann.
 

Madcat

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.02.2004
Beiträge
15.754
Das 2012 hatte immens mit defekten Speicher-Steckplätze zu kämpfen. Bei älteren lösen sich schon mal die Lötverbindungen des CPU was auch zu solchen Effekten führen kann.
Hatte es das (also das 13")? Ich bin ja so gar nicht mehr drin in solchen Themen. Das hab ich gar nicht mitbekommen. :o
 

Tom2323

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.08.2017
Beiträge
21
Die Board bezeichung ist 820-3115 B

Ich denk es musste ein Apple Logicboard MainBoard 2,5GHz Intel Core i5 820-3115-B MacBook Pro 13″ Mid 2012 Model A1278 661-6588 sein

Vielleicht hilft das
 

Macschrauber

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.02.2014
Beiträge
6.618
das wäre ja sogar machbar. Mit viel Mühe kommt man da mit einer sehr feinen Spitze ran.