Mbp 80gb=75gb???

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von the wuss, 23.05.2006.

  1. the wuss

    the wuss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.05.2006
    Hi Leute,

    also ich weiss ja, dass wenn es heisst ein Rechner hat eine 80GB Festplatte, dass die Platte dann vielleicht nur 78.8GB hat. Nun zeigt mir mein Mac Book Pro -1,8 GHZ- (wenn ich auf informationen beim Mac HD gehe) aber nur 75GB an. Ist das normal oder guck ich nur am falschen Platz nach? :confused:

    Gruss
     
  2. gravis

    gravis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    13.08.2005
    das kann durchaus normal sein - wenn osX komplett mit allen treibern / sprachen / extras (iApps, Developer-Tools) installiert ist, nimmt das schon knappe 5gb an speicher in anspruch
     
  3. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.517
    Zustimmungen:
    4.113
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Das ist korrekt ;)
    Festplattenhersteller rechnen mit 1 GB = 1000 MB, 1 MB = 1000kb usw
    Die Betriebssysteme rechnen "richtig" heißt 1 GB =1024 MB, 1 MB = 1024 kb usw

    Also stimmt schon. Der reale Platz ist immer etwas weniger.

    Edit: Seh gerade du weißt das ja schon. Sorry :hamma: :sleep:
     
  4. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.019
    Zustimmungen:
    144
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Er schreibt doch von der Festplattenkapazität und nicht vom freien Speicher... :)
     
  5. gravis

    gravis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    13.08.2005
    ...is mir auch gerade eingefallen - vl. sollte ich doch zuerst genauer lesen .g.
     
  6. philippvh

    philippvh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    20.06.2005
    In meinem iBook ist auch eine 80 GB Festplatte, er zeigt aber nur 74,41 GB an. Die 75 GB scheinen zu stimmen.
     
  7. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    37.517
    Zustimmungen:
    4.113
    MacUser seit:
    03.08.2005
    So, habs mal nachgerechnet. Normal hat eine 80er Platte 76 "richtige" GB.
     
  8. gravis

    gravis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    13.08.2005
    ..dann wird wohl apple ein wenig mit den hd-größen schwindeln, bzw. großzügig aufrunden ;)
     
  9. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.11.2003
    nicht apple, sondern alle festplattenhersteller der welt, und zwar seit jahren. ist bei PCs genauso.
     
  10. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Wieso denn Apple? Die meisten (um nicht zusagen: alle) Hersteller geben nach oben gerundete Kapazitäten an. Die tatsächliche Speicherkapazität im formatierten Zustand variiert aber auch von Hersteller zu Hersteller. Desweiteren kommt dazu, dass die tatsächlich verfügbare Festplattenkapazität auch vom Dateisystem abhängt (FAT, HFS+, NTFS).
    der eMac_man
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen