MBP 2tes Mal Logic Board getauscht und fiept noch immer

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von MINImalist, 06.03.2007.

  1. MINImalist

    MINImalist Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    hallo,


    ich verzweifle grad. ich habe nun schon zum zweiten mal mein mbp bei cancom gehabt und jedes mal wurde das logic board getauscht, beim letzten mal sogar noch ein sensor. nun fiept das ding immernoch. schalte ich photobooth ein, ist er ruhig, also ist dieses board nun wieder defekt oder was? die schreiben auf dem lieferschein, dass der testlauf ok war...ja, laufen tut er, aber genauso wie vorher.

    was soll ich tun eurer meinung nach...ehrlich gesagt habe ich keine lust das ding noch einmal sinnlos hin und her zu schicken, davon wird ein gerät auch nicht besser.

    auf die stromfresser wie quietmbp habe ich auch keine lust, es kann doch nicht sein, dass man bei einem gerät von 2000€ auf irgendwelche hilfssoftware angewiesen ist, oder?


    was meint ihr was ich machen soll?

    danke schonmal

    MINImalist
     
  2. society

    society MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    Also ich habe letzte Woche meins von Donnerstag auf Freitag bei AH-Infosysteme abgegeben gehabt... meins Fiept nicht mehr.... nach dem Logicboard Tausch.
    Ev. zu jemand anderes gehen als Cancom?
     
  3. MoSou

    MoSou MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    51
    als wenn Cancom jetzt andere Logic-Boards bekommen würde :faint:

    wenn es immer noch fiept, würde ich mal nen ernstes Wörtchen mit Apple reden.
    Vielleicht kannst mit denen eine Wandlung bzw. Umtausch in nen refurbished Core2Duo vereinbaren.
     
  4. society

    society MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    Naja ev. hat Cancom alte Logicboards auf Lager??!?!?!?!?
     
  5. jwolensky

    jwolensky MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    seit wann wird in ein refurb umgetauscht???
    ich hab auch ein nagelneues bekommen weil mein cd zu oft kaputt war!!!!
    aber mal nett nachfragen hilft meistens!!!
     
  6. MINImalist

    MINImalist Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    schonmal vielen dank für die raschen antworten.....

    genau das habe ich mich auch gefragt....

    ich habe mal bei apple angerufen und mir ein ticket geben lassen. der servicemitarbeiter von cancom war sehr nett und bemüht und hat mir auch zugesagt nochmal bei apple anzurufen unter der ticketnummer.

    wenn ich cancom richtig verstanden habe, haben die k e i n e boards auf lager, sondern bestellen just in time...whatever...

    mir wäre es auch egal, wenn ich was als abnutzung zahlen müsste...oder wegen mir auch ein refurb gerät...soll mir egal sein...ich arbeite halt in einer sehr ruhigen umgebung und da geht fiepen gar nicht...
     
  7. tiggachen

    tiggachen MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Das hast du richtig verstanden MINImalist - Cancom bestellt die just-in-time bei Apple.

    Mein zweiter Logicboardtausch wurde von Cancom durchgeführt, da das alte LB sich komplett verabschiedet hatte. Aber ich kann mich nicht beschweren - das neue LB fiepst nicht. Einzig es wird wieder wärmer... woran das aber liegt, weiß ich nicht :)

    Lg
    Melli
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen