[MBP 15"] Problem mit Letterbox und Coconut Battery (Wert "Age of your Mac" zu hoch)

Necatia

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
76
Hallo liebe Community,

ich habe mir vor ein paar Wochen ein neues Macbook Pro 15" Early 2011 zugelegt und ihn gestern endlich in Betrieb genommen.

Mittels Migrationsassi habe ich einen Tag lang all meine Daten übertragen, Backups gefahren etc. und soweit auch alles gut. Allerdings gibt es zwei Dinge, die mich tierisch aufregen bzw. wundern:

1. Funktioniert das Mail-Plugin "Letterbox" auf dem neuen MBP nicht mehr (aktuellste Version installiert)

und 2. zeigt die Battery-Statusanzeige "Coconut Battery" ein viel zu hohes Alter für den Mac an. Dieser sagt mir, dass mein Mac knapp 10 Jahre alt sei (114 Months). Dabei hab ich den neuen erst seit knapp 2 Monaten. Selbst wenn die Anzeige das Herstellungsdatum bezeichnet, dürften das doch nicht mehr als 4-5 Monate sein?

Weiß jemand einen Rat? Das und diese nicht funktionierende Letterbox machen mich noch ganz verrückt!


Gruß,
Necatia
 

Tzunami

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.10.2003
Beiträge
6.056
Möglicherweise erkennt Coconut Battery das neue Macbook noch nicht und gibt daher falsche Werte an.

Ladezyklen und Kapazität (mAh) kannst du aber auch im System-Profiler unter Stromversorgung kontrollieren.
 

Necatia

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
76
"Noch nicht"? Was kann ich denn tun, dass es es endlich erkennt?
Es geht mir explizit um das Alter, alles andere stimmt im Coconut Battery.

Hat jemand einen Tipp zu dem Letterbox-Problem?
 

***elvis***

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
3.171
sowohl Letterbox als Cocount laufen auf meinen Early 2011. Da muss was anderes passiert sein..., scheint irgendwas nicht korrekt installiert oder migriert was den fehler verursacht.
 
Oben