MBP 15 late 2013 spinnt rum :( HILFE !!!

Atiluix

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
29.09.2020
Beiträge
2
Hallo Leute - Ich bin am Verzweifeln - Ich habe mir sehr sehr günstig ein Macbook pro 15 aus ende 2013 gekauft - Unter akkubetrieb total random wird der Bildschirm aufeinmal schwarz - panelbeleuchtung und Tastaturbeleuchtung ist noch an - Lüfter dreht einmal kurz hoch und er schaltet sich einfach aus ... hat jemand eine Ahnung was das sein könnte ? temps sind ok im Normalbetrieb zwischen 25-50 grad - Akku ist eigentlich auch noch im super zustand - hat erst 400 Ladezyklen und knapp 800mah Verlust

könnte es eventuell irgendwas mit dem fake Netzteil zutun haben? Folgendes ist dabei (Bild)
 

Anhänge

jebi

Mitglied
Mitglied seit
04.12.2003
Beiträge
148
also das Netzteil wäre schon in Ordnung (hat auch 85W) - aber ich zeihe immer die original Netzteile vor.
 

Atiluix

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
29.09.2020
Beiträge
2
Hab den Fehler gefunden und behoben - das hat damit zutun das die CPU diesen ultra low power state nicht mehr aushält (wegen Abnutzung des Intel Chips etc) oder grob gesagt unter einer gewissen voltage nicht mehr richtig arbeiten kann

irgend ein ami hat daraufhin Lunte gerochen und eine Applikation entwickelt für 10$
War erst extrem skeptisch
Wäre ja zu schön um wahr zu sein

funktioniert aber wirklich

einzigster Nachteil ist dasmein Akku nun keine 7 Stunden sondern nur noch 6 Stunden hält

das Programm hält die voltage über einen gewissen Punkt wo die CPU stabil bleibt - auf Kosten von ein wenig Batterielaufzeit

keine Ahnung ob ich das hier verlinken darf oder kann:
https://realmacmods.com/product/macbook-pro-nocrash-utility/

hier mit Anleitung :

will keine Werbungdafür machen aber es hilft wirklich xD
 

Roman78

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
4.280
Das ist ja das, was ich im Grunde oben verlinkt habe. Nur das da jeman eine Softwarelösung für entwickelt hat.