MBP 13" i5 will nicht von Cd Starten Kernel-Panic

gentleman00

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.03.2007
Beiträge
315
Punkte Reaktionen
11
Moin.

Habe mir ein neues MBP 13" gekauft und wollte heute von meine Timemaschine backup alles wieder drauf machen habe dan den ersten Kernel-Panic bekommen

Neu gestartet alles gut ,wollte dann von der Mac os x CD Starten und da kann schon der nächste Kernel-Panic aber jetzt nur noch wenn ich von CD Starten will sonst nicht,auch nicht wenn ich etwas nur von CD Installieren will.

Woran kann das liegen ?

P.S.: PRAM hab ich schon gelöscht und der Apple Hardware Test sagt alles GUT
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
63.844
Punkte Reaktionen
13.040
wenn du beim starten von cd eine panic kriegst, dann ist es meist eine nicht zum rechner passende OS X cd...
 

gentleman00

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.03.2007
Beiträge
315
Punkte Reaktionen
11
Ich habe die Retail ? Version von SL die sollte doch bei allen passen oder nicht ?
 

lostreality

Aktives Mitglied
Dabei seit
03.12.2001
Beiträge
10.095
Punkte Reaktionen
2.535
Dann wird die Retail eine geringere Version als die ursprünglich auf dem Book installierte sein (z.B. Retail 10.6.5, original auf dem Book 10.6.7), dann hat die Retail nicht die nötigen (neueren) Treiber. Nimm einfach die mitgelieferte dann passt das.
 
Oben Unten