MB: Trackpad hängt immer wieder

Barbenji

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
89
Hallo Leute,

ich hab mal wieder ein etwas größeres Problem mit meinem MacBook, welches mich nervt:

Wenn ich mein Trackpad benutze, "hängt" des öfteren der Mauszeiger fest und die Scroll-Funktion ist aktiviert.
Ich kann dann nichts mit dem Trackpad machen, bis ich mit der ganzen Hand bzw. allen Fingern einmal komplett über das Trackpad gestrichen habe.
Danach kann ich wieder für ein paar Minuten ganz normal weiterarbeiten, bis das Spiel wieder von vorne losgeht. Der Zeitraum, in dem das Trackpad normal arbeitet, kann ein paar Minuten oder sogar bis zu über einer Stunde betragen.

PRAM-Reset habe ich schon vor ein paar Monaten durchgeführt, hat aber nichts gebracht.
Ebenso hat die Funktion in den Systemeinstellungen, versehentliche Mauseingaben während des Tippens zu irgnorieren, keinerlei Auswirkungen.

Außerdem ist mir aufgefallen, dass das Trackpad keine oder nur eine sehr eingeschränkte Bewegung zulässt, wenn ich von der System-DVD boote und den Hardwaretest laufen lasse. Ich muss dann den Test mit der Tastatur starten.

Das MacBook habe ich mir im August 08 gekauft.

Ist mein Trackpad kaputt?

Gruß
Barbenji
 
Oben