Benutzerdefinierte Suche

Mauszeiger nicht mehr sichtbar

  1. MediMan

    MediMan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    30
    Bei mir tritt vermehrt das Problem auf, dass mein Curser nicht mehr sichtbar ist wenn mein Powerbook aus dem Schlaf erwacht. Ich kann ihn zwar noch bewegen, was sich durch das "aufrollen" des Docks bemerkbar macht, aber sehen kann ich ihn nicht. Problem verschwindet, wenn ich den Mac neustarte.
    Woran kann das liegen? Was kann ich dagegen machen?
     
    MediMan, 22.09.2004
  2. macwoern

    macwoernMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    hast du schon mal versucht in dieser situation den stecker der maus aus dem usb-port aus- und wieder einzustecken?
    ich hab das manchmal im büro, da hängt mein powerbook an einem usb-switch und dann verschwindet der mauszeiger auch hier und da (zwar sehr selten aber es passiert) und wenn ich die maus neu einstecke, ist der zeiger wieder da.
     
    macwoern, 22.09.2004
  3. MediMan

    MediMan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    30
    Keine Maus angeschlossen, da ich meist übern Trackpad arbeite.
     
    MediMan, 23.09.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mauszeiger sichtbar
  1. Pinky69
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    144
  2. DonQuixote
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    383
    DonQuixote
    09.02.2017
  3. Sharptype
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    170
    Sharptype
    04.02.2017
  4. marcotaub
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    476
  5. Nudelholz91
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    420
    Nudelholz91
    29.01.2013