Maustaste an Macbook Pro reinigen?

Maw

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
04.03.2007
Beiträge
1.032
Punkte Reaktionen
64
Hallo,
ich reinige mein MacBook Pro abundzu mit Glasreiniger ohne Alkohol sprüh das Mittel nicht direkt auf das MBP sondern auf einen Stofffetzen und reinige dann auch das Trackpad und die Maustaste. Irgendwie muss da leider etwas zu viel mittel drauf gewesen sein, und es muss etwas vom Mittel unter die Maustaste gerunnen sein, denn seit da "pickt" die Taste irgendwie leicht und das ist ein ganz komisches Gefühl beim Klicken - gar nicht fein :(
Kann man die Taste irgendwie rausnehmen und mal reinigen mit wenig Wasser?

Wenn man eine Weile dauerklickt gehts wieder, aber wenn das Book wieder eine Weile steht dann ist die Taste wieder unangenehm zu drücken.

Gruß
 

maulwurf25

Mitglied
Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
277
Punkte Reaktionen
26
moin kommt wohl drauf an, wie lange das schon her is.
Ich würde einfach mal versuchen das ding ne woche nicht zu nutzen (auch wenns schwierig is) und alle Stunde mal mitm Fön ETWAS zu erwärem, sodass die Feuchtigkeit dadrunter sich verflüchtigt. aber nicht zu heiß mahchen. wenn das nix bringt google mal, man kann den teil mit der tastatur abmachen und dabei dann evtl auch das trackpad lösen oder schau mal bei gravis vorbei, die wissen auf jeden fall wies geht

maulwurf
 
Oben Unten