Mausproblem in Photoshop - Hilfe !

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von Huberundco, 19.04.2006.

  1. Huberundco

    Huberundco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Folgendes problem in Photoshop (CS): habe eine Schriftebene erstellt und möchte die Schrift bewegen. Maus also auf die Schrift und ziehen. Wenn der Cursor aber nicht 100% einen Teil der Schrift erwischt, switcht die Ebenenpalette automatisch auf die Hintergrundebene. Sprich: Ich kann die Schrift nicht bewegen. War im alten Photoshop nicht so. Nervt tierisch. Wer weiß Hilfe ?

    In den Ebenenoptionen kann man das nicht einstellen, ebensowenig in den "Voreinstellungen" und auch nicht bei den Systemeinstellungen "Maus".

    Wäre dankbar für einen Tip.
     
  2. Läßt Du PS die Ebene autom. wählen?
    Wenn ich die Textebene von Hand anwähle, kann ich sie verschieben und zwar ohne das ich sie genau treffen muß und ohne daß PS die HG aktiviert.
     
  3. Huberundco

    Huberundco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Ich klicke in die entsprechende Ebene (in der Ebenenpalette) und möchte sie bewegen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen