Benutzerdefinierte Suche

Maus bleibt immer hängen und alles hängt sich dann auf...

  1. huck

    huck Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    bei 3 verschiedenen Mäusen... woran kann es liegen und wie bekomme ichs weg?
     
    huck, 01.07.2006
    #1
  2. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Welcher Mac? Welches OS mit welcher Version? Wo ist die Maus angeschlossen? Hub? Andere Geräte? Welche Maus?

    P.S. Wieso ist ein :D im Titel? Ist der Thread nicht ernst gemeint? Und wieso stelle ich so viele Fragen? :heul:
     
    Tensai, 01.07.2006
    #2
  3. buzolino

    buzolino

    du meinst er friert ein oder ?
    bei mir wars ein canon scanner...
     
    buzolino, 01.07.2006
    #3
  4. Bozol

    Bozol MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    158
    Mit meinem Canon hab ich auch (seit 10.4.7) Probleme. Was war Dein Problem? Scannt nur noch sehr langsam? Wenn ja wie hast Du es gelöst?
     
    Bozol, 01.07.2006
    #4
  5. buzolino

    buzolino

    ich glaub ich muss mir einen anderen scanner kaufen :rolleyes:

    mit diesem twaintreiber von canon, der ist glaub ich von 2003,
    seit 10.4.6 gibts bei mir probleme...

    das ärgerlichste war, als ich virtuell pc laufen hatte und gerade die buchhaltung machte, wars plötzlich aus..nix bewegte sich mehr, neustart und dann war der vpc neu zu installieren, und ein monat neu zu buchen.
    später kamen wir drauf, nachdem der g5 eine woche bei meinem händler stand, dass es der scannertreiber ist, der diese abstürze verursacht.

    ich hab ja auch ein macbook und da hab ich den scanner jetzt unter windows installiert dort läufts, nur will ich es so nicht !
     
    buzolino, 02.07.2006
    #5
  6. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Eventuell den Scanner einfach mit einer anderen Software ansteuern. Ich benutze mit meinem Epson Scanner z.B. die Silverfast-Software. Schau mal, ob dein Scanner dabei ist: http://www.silverfast.com/product/Canon/de.html
     
    Tensai, 02.07.2006
    #6
  7. buzolino

    buzolino

    danke für den tipp !
    gruss buzo
     
    buzolino, 02.07.2006
    #7
  8. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Und ich dachte schon, hier geht es darum, dass die Maus nicht mehr reagiert. Oder war es sogar der ganze Mac? Egal, seh ich nicht mehr vor lauter Scannerproblemen.
    der eMac_man
     
    eMac_man, 02.07.2006
    #8
  9. buzolino

    buzolino

    unter - dienstprogramme - konsole starten und fehlerberichte lesen,
    aber das gute liegt ja bekanntlich immer nah ;)
     
    buzolino, 02.07.2006
    #9
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Maus bleibt immer
  1. karinhuegel
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    84
    karinhuegel
    10.07.2017
  2. sebastian76
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    261
    Natur-Ranger
    12.07.2017
  3. maxica
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    1.160
    maxica
    19.05.2017
  4. josephmac
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    453
    josephmac
    05.06.2017
  5. MichaelWind
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    248
    orcymmot
    31.08.2016