Maus bei iMac G5 ruckelt

  1. krzyz

    krzyz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Meine Apple - Original - Maus ruckelt beim einfachen bewegen, ohne dass der iMac G5 mit Rechenleistung belastet wird. Kann das am RAM liegen (noch nur 256 MB)?
    Es ist jedenfalls nicht die Geschwindigkeitseinstellung.

    Danke und Gruß
    krzyz
     
    krzyz, 07.04.2005
  2. deniz

    denizMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht mal ein Mousepad drunter legen? :D
     
    deniz, 30.03.2006
  3. Behruz

    BehruzMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.03.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    2
    Mir geht's ganz gleich...

    Ich habe allerdings mehr RAM (768 MB).
    Unterlage habe ich auch eine, die vorher verwendete Maus (von Cherry) hat lange einwandfrei funktioniert.
    Was kann das sein?:confused:
    Hab den Lichtaustritt mit einem Wattestäbchen geputzt (ich weiß, sollte eigentlich nicht nötig sein, aber ich dachte, das könnte es sein), keine Besserung.

    Die Maus wird doch nicht hin sein??
    Hat wer so was ähnliches erlebt?

    Behruz
     
    Behruz, 16.01.2007
Die Seite wird geladen...