Mathe Programm

  1. MTROmusic

    MTROmusic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    232
    Hi Leute. Ich suche ein Program (möglichst kostengünstig) mit dem ich die Sachen die ich inner Mathe-Vorlesung aufgeschrieben habe, zu Hause auf den Rechner bekomme. Klar 1+2=3 geht auch so, aber ich meine ein Program mit dem man Vektoren, Integrale, Algorythmen, Summenzeichen und die ganze Symbolpalette schreiben kann.

    Nebenbei suche ich noch hilfreiche Programme für Physik, Chemie, Mikrobiologie und Biotechnologie. Falls jemandem irgendwas einfällt: HER DAMIT^^

    Danke schonmal
     
  2. MTROmusic

    MTROmusic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    232
    Heftig...ich hab ja nichtmal auf "Beitrag speichern" geklickt und schon war ne Antwort da...*Angst*
     
  3. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    62
    mathtype

    chemoffice


    mal hier blättern: defekter Link entfernt
     
  4. dehose

    dehose unregistriert

    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    LaTeX ist für Formelsatz das nonplusultra. Einfach hier die Suche anwerfen.

    Und hier gibts diverse wissenschaftliche Tools:
    http://naranja.umh.es/~atg/

    ... oder auf der Apple Software Seite für "Math & Science" stöbern:
    http://www.apple.com/downloads/macosx/math_science/
     
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.158
    Zustimmungen:
    3.885
    LATEX ;)
    das ist auch gut, um übungszettel zu setzen ;)
     
  6. David_D

    David_D MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    19
    gelöscht
     
  7. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    Ich hatte mal die Gelegenheit, Mathematica zu testen und fands echt gut. Allerdings nur für die Dinge, die man im Abi macht, zu mehr reicht leider mein grips nicht, aber soweit ich weiß, ist das sehr teuer.


    Frank T.
     
  8. MTROmusic

    MTROmusic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    232
    JA momentan befinde ich mich noch in der Phase wo ich die Übungszettel rauf und runter rechne...schon heftig was der Mensch sich alles überlegt hat :p
     
  9. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.158
    Zustimmungen:
    3.885
    mathematica führt einem aber keine beweise und zeigt einem auch nicht die zwischenschritte ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mathe Programm
  1. mustinet1900
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    2.967
  2. Irgendwer
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.347
  3. Timmilein
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    603
  4. M*A*S*H
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.085
  5. Jiji
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.800