Masterdokument und Filialdokument in WORD

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von fromrussia, 17.01.2006.

  1. fromrussia

    fromrussia Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    01.01.2004
    Ich sitze mal wieder am iBook unter OS 9.X (ja soll es noch geben) und arbeite mittels WORD 2001 (auch das gibt es noch) am "heissgeliebten" Reporting und habe zahlreiche Dateien zusammen zu fuehren. In der Hilfefunktion fand ich da den Tip die Dinger doch mittels Masterdokument zusammen zu bringen.
    Leider fand ich die Hilfe nicht allzu uebersichtlich. Das mit der Gliederungsansicht habe ich hinbekommen, dann Ueberschriften schreiben die als "Filialdokumente" erstellt werden, nur WIE mache ich aus den Ueberschriften "Filialen" und was wenn ich die Ueberschriften umbenenne (oder die Dateien?). Ist dann alles fuer die Katz?
    Also kurz und gut, wie geht das mit den Filialen (nee nicht mit denen von Aldi).
    :D

    Danke im Voraus

    Werner

    P.S. jetzt bitte KEINE "Haetteste Latex genommen"-Diskussion, mein Auftraggeber nimmt WORD auch wenn uns das nicht passen mag.
     
  2. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Hallo,

    leider habe ich jetzt gerade kein MacWord zur Hand, jedoch empfehle ich Dir die Finger von der Filial- Masterdokument Sache zu lassen da sie in frueheren wie auch heute noch sehr fehelrbehaftet ist.
    Ich hatte damit einschlaegige Erfahrungen und in den MS Newsgroups werden auch zahlreiche Probleme gelistet.

    Ich wuerde die Dokument haendisch miteinander verlinken und so ein "Masterdokument" erstellen.


    cu
    trinix
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen