massenhaft dateien per skript bewegen?

  1. Larser

    Larser Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle,
    jetzt versuche ich es hier auch nochmal:

    ich möchte hunderte Bilddateien aus ihren Ordnern in den übergeordneten Ordner bewegen.
    Also: Bild_01 von HD/Ordner_A/Ordner_B/Bild_01 nach HD/Ordner_A/Bild_01
    -> also einfach jede Bilddatei eine Ebene raufschieben, unabhängig von den Ordnernamen!
    Das Problem: ich habe sehr viele Ordner der Hierarchie A ( ca.700, alle unterschiedlich benannt) und darin je 4 - 8 Ordner der Hierarchie B, insgesamt über 15000 Bilder!
    Von Hand dauert das Tage!
    Namenskonflikte gibts dabei nicht, sind alle eindeutig benannt.
    Die Ordner der Hierarchie B sollen danach alle leer sein und gelöscht werden.

    Kennt jemand ein Tool oder einfaches Skript, dass hier hilft?
    Danke für Eure Tipps
    larser
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.158
    Zustimmungen:
    3.885
    das kannst du doch ganz einfach im finder machen oder im terminal, wenn du wirklich nur eine ebene höher willst...
    im finder einfach Ordner_B aufmachen, mit apfel+a alles markieren und eine ebene höher ziehn in Ordner_A

    im terminal würdest du einfach ein
    "mv HD/Ordner_A/Ordner_B/* HD/Ordner_A/"
    machen...
     
  3. Larser

    Larser Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    ja, aber das ganze dann 700 x im durchschnitt 6 = 4200 mal !!!
    dann ist wohl die hand ab...
    geht ja im finder nicht auf einmal, weil 700 unterschiedliche ziele der verschieberei.
    selbst wenn ich alle bilder innerhalb der 700 ordner in ihren unterordnern auf einmal zu fassen bekäme, was unter x leider nicht mehr einfach per rahmen aufziehen (wie beim alten os9) geht, sind das immernoch 700 verschiebungen!
    und dann die ermüdungsfehler...
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.158
    Zustimmungen:
    3.885
    dann wirst du wohl mit dem terminal zaubern müssen ;)
    pack mal alle 700 ordner A in den gleichen ordner
    dann sollte ein
    "mv HD/Ordner/*/*/* HD/Ordner/*/*/.." (ohne die "", HD/Ordner ist der pfad zu dem ordner wo die 700 ordner A drin sind)
    dein problem lösen...
     
Die Seite wird geladen...