Mandriva Linux 10.1 auf Mac

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von Sabrewulf, 10.05.2005.

  1. Sabrewulf

    Sabrewulf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.12.2004
    Hallo liebe Mac- und Linuxfreunde,

    vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen. Und zwar habe ich das neue Mandriva Linux auf meinem Mac installiert. Das System hat drei einzelne Partionen dafür erstellt disk 12, 13 und 14.

    Nun meine Frage, wie kriege ich das Linux System jetzt gebootet? Bei Startvolume auswählen wird es nicht ausgeführt.

    Ich habe gehört das man irgendetwas mit einem Bootloader machen muss,welcher sich auf der 1 CD-Rom des Linuxsystems befindet.

    Dieser heisst: yaboot

    Könnte mir einer von euch vielleicht detailliert erklären,wie ich jetzt genau vorgehen soll? Aber bitte ich bin Linux-Neuling!!!!

    Danke im voraus
    Sabrewulf
     
  2. Hi,
    erstmal wärs wichtig zu wissen, was du für einen Rechner hast.
    Dann, ob du Linux alleine, oder mit MacOS - 9 oder X - installiert hast.
    Dann können wir dir auch bessere Lösungsvorschläge machen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen