Mal eine Windows frage:

massiv40

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
30.07.2009
Beiträge
33
Hallo,

wie jeder weiß kann man in den USA nur die Retail kaufen.
Was hier, dank EU nicht der fall ist.
In den USA kostet deshalb die Home Premium von Vista 240$
http://www.walmart.com/catalog/product.do?product_id=9252496

das sind 167,56€ für ein bald altes System, da frag ich mich wer macht sowas ?
Müsste der Marktanteil von Apple nicht bei 80% liegen bei solchen Preisen ?

Viele Macuser sind ja öfters in den USA, deshalb meine frage: sind die PCs mit vorinstallierem Windows dort auch so teuer, oder kauft sich vielleicht jeder vorinstalliere rechner weil die billiger sind ?

MfG
Massiv
 

Locusta

Mitglied
Registriert
19.12.2004
Beiträge
851

massiv40

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
30.07.2009
Beiträge
33
aber ob man nun teure hardware kauft und ein system dazu bekommt.
oder billige hardware und ein teures windows, da kommt man in den usa auf den gleich preis ?!

hier ist man mit einem pc ja deutlich billiger dabei, weil man sich vista für 80 kaufen kann als SB.

nun war meine frage was in den usa der billigste weg ist an windows zukommen, weili ich mit nich vorstellen kann das sich dort jeder die überteuere retail kauft, den support braucht ja eh keiner , wozu gibt es foren
 

Locusta

Mitglied
Registriert
19.12.2004
Beiträge
851
aber ob man nun teure hardware kauft und ein system dazu bekommt.
oder billige hardware und ein teures windows, da kommt man in den usa auf den gleich preis ?!
Warum sollte man? Die wenigsten Leute kaufen sich einen Bastel-PC. Der kommt dann entweder mit OS oder ohne. Wenn man ihn mit kauft, dann kostet Windows auch keine $240 mehr sondern ist billiger.


nun war meine frage was in den usa der billigste weg ist an windows zukommen, weili ich mit nich vorstellen kann das sich dort jeder die überteuere retail kauft, den support braucht ja eh keiner , wozu gibt es foren
Früher konnte man iLive auch kaufen. Dort war dann iTunes, iMovie, iDVDund iPhoto dabei. Inzwischen gibts noch GarageBand und iWeb dazu. Das Ganze kostet 80€. Leopard kostet 130€. Das Mac-Box-Set, also beides gemeinsam, kostet 170€.
Du kannst auch Office und Windows als Pack kaufen, dann ist beides auch billiger.
 

Evilution

Mitglied
Registriert
11.06.2005
Beiträge
569
Viele Macuser sind ja öfters in den USA, deshalb meine frage: sind die PCs mit vorinstallierem Windows dort auch so teuer, oder kauft sich vielleicht jeder vorinstalliere rechner weil die billiger sind ?
In den USA kann man bei viel mehr Herstellern als hier PCs konfigurieren und bestellen. Von daher kauft vermutlich kein Schwein die Retail Version.
 
Oben Unten