1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mal eine bescheidene Frage...

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Feldhuegel, 11.03.2004.

  1. Feldhuegel

    Feldhuegel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    warum haben viele Leute hier in Ihrer Signatur aufgeführt was für Hardware sie benutzen?
    Ich mein ich bin auch stolz auf meinen kleinen Apple und was er alles hat und kann, aber ich denke nen bisschen Understatement muss schon sein, oder?
    Für mich sieht das nen bisschen nach Schwanzvergleich aus... Man erwähnt doch auch nicht bei jeder Gelegenheit was für ein Auto man fährt etc., oder doch?

    Ich hoffe es fühlt sich keiner auf den Schlips getreten, aber ich finds irgendwie komisch...

    Gruß

    Paul
     
  2. MacLoud

    MacLoud MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    8
    ...also ich habe es eingefügt, damit man auf meine Fragen direkt systembezogene Antworten geben kann und ich diese nicht im jeden Thread neu schreiben muss !

    MacLoud :music
     
  3. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    So, um das ganze gleich mal zu entschärfen:
    Bei Problemstellungen bzw. bei Fragen kann so eine Signatur schon hilfreich sein, weil man dann des/der anderen System und die Config kennt. ;)

    Und wenn jemand stolz darauf ist, dann meinetwegen. Toll finde ich es, dass z.B. 15-jährige "Schüler" mit einem Dual G5 protzen - ist aber hier ja nicht so... :D
    Ansonsten: Wenn es übersichtlich bleibt (sprich: so ca. 3 Zeilen), dann ist dagegen auch nichts einzuwenden - muss ja nicht wie in PC-Foren sein, wo manche eine DIN-A4-Seite als System-Specs in der Signatur stehen haben (kein Witz!). ;)
     
  4. insk

    insk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    3
    Genau, sehe das genauso. Schreibe das sicher nicht in die Signatur um damit anzugeben.
    "Ich bin ja nicht blöd" :D
     
  5. boeser_Mann

    boeser_Mann MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    1
     

    Interessante These - das mit dem Schwanzvergleich. Wenn das jemand bestimmtes liest, hört er bestimmt aus, ständig Threads und Bilder mit und über seinem neuen iPod Mini zu posten.

    rotfl
     
  6. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    Hallo Feldhuegel,

    ich schliesse mich meinen Vorrednern an. Die Nennung der Hard- und Software in der Signatur dient nur zur schnelleren Problemlösung.

    Ausserdem - in einem Apple Forum kann man gar nicht protzen, weil alle Apple-Rechner toll sind :) Und die Anzahl der unterschiedlichen Rechner ist einigermassen überschaubar.

    Grüße,
    Flippidu
     
  7. MacLoud

    MacLoud MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    8
     


    ...und in Erfurcht knie ich nieder und lobpreise Steve !

    ;)

    MacLoud :music
     
  8. Mortiis

    Mortiis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    2.155
    Zustimmungen:
    77
    Ave,

    Ich habe auch solch eine Signatur, aber mit Sicherheit nicht als Schwanzvergleich oder ähnliches, hätte zumindest sehr geringe Chancen zu andern Usern die um einiges neuere Hardware benutzen wie unser eins.

    Wie schon meine Vorredner sagten, sie dient hauptsächlich dazu um zu sehen wo in etwa sich das gleich System oder die Hardware befindet und man sich austauschen kann wenn es um Probleme oder Erfahrungen geht. Diesbezüglich gibt es nämlich einige Unterschiede, wenn man Old-World-Macs benutzt und einer direkt mit einen G4 oder G5 an der Start kommt, der vorher noch nie einen Mac hatte. Kann man zwar nicht unbedingt aus der Signator herauslesen, weil vielleicht die älteren Geräte verrammscht wurden und somit nicht mehr erwähnt werden, aber man kann sich direkt an den halten der noch so was besitzt und auch damit noch arbeitet.
    Ich besitze auch schon Mac's seit über 6 Jahren, habe aber die älteren wie Macintosh IIsi und Macintosh IIci schon vertickt, da irgendwo auch nicht der Platz dafür mehr da war, seit dem ich mit meiner Freundin zusammen lebe. Habe also auch noch Erfahrungen mit System 7.5.3 und MacOS 8.1. Erwähne dies aber nicht in meiner Signatur.


    Mortiis
     
  9. adifuchs

    adifuchs MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Moin, also ich diskutiere, stelle Fragen etc. in einem sog. T4-forum (VW Bus), und ich finde diese Idee mit der Signatur und der Konfiguration gut hier in diesem Forum. Ich werde das in o.g. Forum auch anwenden! Es nervt nichts mehr, als wenn man ständig wieder gefragt wird, ja was hast du denn für ein Model, was für eine Ausführung etc.. Also: weiter so!
     
  10. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
     


    Oder den Designer - wie heisst der nochmal? James Ivy?