Makefile fuer Mac

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von stargazer, 28.06.2005.

  1. stargazer

    stargazer Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    Ich hoffe ich habe nicht irgendwo ein Thema dazu uebersehen, das mir die Frage auch haette beantworten koennen (und ich hoffe ich bin im richtigen Unterforum gelandet).

    Was muss ich beachten, wenn ich ein Makefile schreiben moechte, dass auf einem Mac laufen soll? Leider habe ich ueberhaupt erst wenig Erfahrung damit und die auch auschliesschlich bei Unix.

    Was muss fuer die Plattform "Mac" anders sein?

    Was muss ich aendern, um ein Unix-laufendes Makefile fuer einen Mac benutzen zu koennen?

    Vielen Dank!!!
    stargazer
     
  2. H.Stony

    H.Stony MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    grundsätzlich (soweit ich weiß) kannst du alles gleich lassen wie unix. ganz normal mit make ausführen. hat bisher gut funktioniert...
     
  3. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    20
    Grundsätzlich sollte ein Unix-Makefile auch unter OSX problemlos funktionieren.

    Lediglich bei solchen Sachen wie Compiler-Flags kann es minimale unterschiede geben, je nachdem woher du kommst (z.B. Solaris).
     
  4. grind

    grind MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Also ich hatte mal Probleme mit einem Makefile. Das Problem bestand darin, dass der Pfad des Kommandos in dem Makefile ein anderer war, als es bei meinem Mac war...

    soviel dazu

    Viel Erfolg
    das grind
     
  5. stargazer

    stargazer Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Schon vielen Dank, das bringt erleichtert mich schon mal sehr!

    Gerade Compiler-Flags sind fuer mich interessant, worin bestehen die Unterschiede denn?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen