Mails von Thunderbird nach Mail

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Funker, 12.01.2005.

  1. Funker

    Funker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2004
    Hallo,

    kann mir einer von Euch helfen? :rolleyes:

    Habe mir eine PowerBook gekauft und möchte nun meine email von Thunderbird (Windows Notebook) auf meine Apple PowerBook spielen.

    Wie mache ich das am besten!

    Gruß Funker
     
  2. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.05.2002
    BTW würde ich dir auch auf Mac OS X Thunderbird empfehlen.
     
  3. Maveric

    Maveric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.03.2004
    Ich hab das Verzeichnis unter c:\Dokumente und Einstellungen\<Benutzername>\ usw in dem sich das Thunderbirdprofil befunden hat einfach gesichert, dann die Sicherung in einen extra Ordner auf dem Schreibtisch gelegt, Apple Mail gestartet und dann konnte ich dort auswählen das Mozilla/Netscape Postfächer importiert werden sollen und gut war.

    Beim tragbaren Mac war ich dann "mutiger" hab Apple Mail gestartet, dann ne Netzwerkverbindung zum Windowsrechner hergestellt, den Importdialog aufgerufen, mich dann über das Netzwerk in den C:\Dokumente und Einstellungen\ etc Ordner durchgeklickt und auch das hat geklappt.

    Die neue c't 02/05 beschreibt einen Weg über IMAP bzw. verweißt auf andere c't Artikel.

    Zur Sicherheit löchst Thunderbird und die Emails unter Windows natürlich erst wenn alle Emails auf dem Mac sind, denn auch bei einem Backup kann mal was schief gehen.
     
  4. Funker

    Funker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2004
    Haber meine Mails auch importiert.

    Wenn ich jetzt aber Mail öffne sehe ich meine ganzen emails nicht und meine angelegten Order sind auch nicht zu sehen.

    Wenn das Importieren abegeschlossen ist, legt er einen Ordern in Librar/Mailboxes dann sehe ich auch die Ordner und wenn ich einen anklicken zeiggt er mir auch meine Email.

    Wei kann ich es nun machen, dass er mir die Mail immer anzeigt wenn ich Mail öffne?
     
  5. Maveric

    Maveric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.03.2004
    Hab ich gerade auch als PM Mail beantwortet. Ich tippe drauf das du unter "Darstellung->Postfächer einblenden" den Haken nicht gesetzt hast und daher die Postfächer nicht sehen kannst.

    Sind die Postfächer in einem linken Aufklappfenster dann sichtbar, gehe zu "Lokale Ordner->Importiert-><Dein importiertes Postfache> und schon sind die Mails auch in Mail sichtbar. Dann einfach per Drag und Drop die Postfächer aus dem Importiertordner verschieben.
     
  6. cschroec

    cschroec MacUser Mitglied

    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.01.2005
    Welche Importeinstellung habt Ihr in Mail genommen? Bekommt Ihr die Adressen und KOntakte aus dem Thunderbird auch in das Mac-Adressbuch? Ich bekomme beim mozilla/netscape-Import die Meldung, dass er kein Netscape-Profil gefunden hat. Was mache ich falsch?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen