Mails vom POP-Account löschen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von FrauP, 09.10.2005.

  1. FrauP

    FrauP Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und schönen Sonntag,
    ich rufe mit meinem iBook die Emails vom POP-Account bei 1und1 ab.

    Leider werden sie aber scheinbar von dem Account durch das Abrufen nicht gelöscht. D.h. zufällig bin ich über die 1und1-HP auf meinen Account und da waren noch über 600 alte Mails drin, die ich mit dem iBook aber abgerufen hatte.

    Kann mir jemand sagen, was ich einstellen muss?

    Danke Euch.

    Steffi
     
  2. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    20
    OK, da du nicht geschrieben hast welches Mailprogramm du nutzt, gehe ich jetzt einfach mal von Mail.app aus. Bei

    Einstellungen -> Accounts -> Erweitert -> Nach erhalt einer E-Mail Kopie vom Server löschen

    musst du einen Haken setzen und auswählen wann die E-Mail gelöscht werden soll.
     
  3. FrauP

    FrauP Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.09.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Wooow. Danke für die superschnelle Antwort... Es funzt.

    vielen dank

    Steffi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen