Mails Verschwunden

Robu2905

Registriert
Dabei seit
21.11.2022
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Liebe Leute, wenn ich mich hier mal einmischen darf: Ich hab das gleiche Problem und es liegt definitiv NICHT an gmx (weil ich da gar keinen Account habe), sondern an Apple. Ich habe heute morgen etwas in einem Mail-Verkehr mit einem bestimmten Absender nachgesehen ... das waren vier E-Mails, die ich Anfang November bekommen habe. Zwei Stunden später wollte ich noch einmal nachsehen - und da waren sie alle weg. Zuerst hatte ich geglaubt, dass sie vielleicht durch den Such-Radar geflutscht sind (... die Suchfunktion von Mac-Mail ist ja unter jeder Sau, aber das ist ein anderes Thema).
Nein, ich hab sämtliche E-Mails durchgesehen. Sie sind nicht mehr da.

Ansonsten hab ich alles probiert - aber die E-Mails bleiben verschwunden:
- Postfächer wiederherstellen
- Accounts synchronisieren
- Envelope-Index-Dateien löschen

Ein Viren-Scan hat auch nichts gebracht.
Und der Apple Support liefert, wie gewohnt, nur Lösungsvorschläge für Probleme, welche Leute haben, denen man sagen muss, dass der Computer Strom haben muss, damit er sich einschalten lässt.
 

BalthasarBux

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.01.2020
Beiträge
2.207
Punkte Reaktionen
1.971
Hast du in der Weboberfläche nachgesehen? Sind die Mails dort noch da? Hast du im Papierkorb nachgesehen?
(Die Suchfunktion von AppleMail ist mit Ventura brauchbarer geworden)
 

Robu2905

Registriert
Dabei seit
21.11.2022
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Danke, ich werde das mal checken. Auch für den Tipp von Ventura (... ich bin ja zögerlich mit neuen Betriebssystemen bei Mac ... immer mehr Schnickschnack, aber eine wirkliche Verbesserung hat's seit Snow Leopard nicht mehr gegeben - und das ist schon sehr lange her)
 
Oben