Mails und Favoriten vom PC zum Mac !?!

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von sevenofnine, 12.08.2006.

  1. sevenofnine

    sevenofnine Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    18.06.2006
    Hallo,
    stehe vor dem Problem meine Mail Kontakte aus Outlook Express und meine Favoriten aus IE 6 irgendwie aufs Macbook zu bekommen. :rolleyes:

    Win und Mac sind in ein WLan eingebunden und nutzen inzwischen auch eine Fat 32 externe HDD. (evtl. kann man da ja was machen....)

    Gibts da inzwischen eine befriedigende Lösung ? Das Tutorial mit dem Mailumzug via Thunderbird habe ich gelesen. Da ich mich aber mit dem Dateisystem des Mac noch gar nicht auskenne, ist mir das zu tricki.

    Kann mir da wer weiterhelfen ?

    Gruß sevenonine
     
  2. Wattschaf

    Wattschaf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    29.10.2003
    Es gibt eine kostenpflichtige Software :D

    Wenn dein Mailanbieter dir einen imap-Server anbietet, könntest du die Mails da drauf schaufeln und mit Mail wieder abholen. Das dürfte aber ab einer gewissen Anzahl von Mails nicht mehr sooo viel Spaß machen bzw. einige Zeit dauern.

    Ich verstehe nicht genau, weshalb du auf das Dateisystem des Macs abzielst. Das entsprechende Tutorial hab ich jetzt nicht in allen Einzelheiten im Kopf, kann mich daher nicht an etwas mit dem Dateisystem erinnern...

    Ich hab die Mails einfach auf dem Win-Rechner in Thunderbird (oder Netscape?) importiert, im Format mbox exportiert auf den Mac geschoben und dort einfach die mboxen in Mail gezogen. Fertig.

    Zumindest für die Favoriten müsste das gut gehen, da ist ja nix mit Dateisystem, oder doch?
     
  3. sevenofnine

    sevenofnine Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    18.06.2006
    @ Wattschaft

    ok mit Thunderbird export und Mail import probiere ich. Dann hätte ich zumindest mein Adressbuch gesichert.

    Die Favoriten hast Du die mit IE oder Firefox exportiert ???
    und mit Firefox auf Mac oder in Safari importiert ??

    Gruß sevenofnine
     
  4. Wattschaf

    Wattschaf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    29.10.2003
    Öhm - ich glaub vom IE in Firefox(Win). Dann exportiert und in das Programm, das es genommen hat. Welches auch immer das war…
     
  5. sapnho

    sapnho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    18.06.2006
    Für Kontakte würde ich über Plaxo gehen (www.plaxo.com). Damit exportierst Du Deine Daten von Windows und importierst sie wieder unter OSX. Genial einfach und kostenlos.

    Die Mail habe ich mit O2M von Little Machines konvertiert. Hat problemlos geklappt. Weiß allerdings nicht, ob das auch mit OE geht, ich hatte Outlook drauf.
     
  6. sevenofnine

    sevenofnine Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    18.06.2006
    @ saphno
    welches plaxo Tool hast du benutzt ?

    Gruß seven..............
     
  7. sapnho

    sapnho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    18.06.2006
    Einfach auf Plaxo gehen, da gibt es nur ein Tool für Deine Software.
     
  8. sevenofnine

    sevenofnine Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    18.06.2006
    Moin,
    supie, Plaxo funzt total einfach. Bettet sich in Outlook & Outlook Express ein und sendet die Kontakte an Plaxo online.

    Jetzt noch Plaxo Toolbar für Mac Mail installieren und die Kontakte vom Web syncen, das sollte es gewesen sein.

    Danke hier für alle Tipps.
    Gruß sevenofnine
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen