1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mails mit PHP versenden

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von edi38, 16.07.2004.

  1. edi38

    edi38 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    mit MacOSX10.3.4 Server bin ich leider nicht in der Lage mit PHP Mails zu versenden. Der PHP Befehl "mail" macht seine Arbeit und gibt keine Fehlermeldung zurück.

    Könnt Ihr Mails mit PHP unter 10.3.4 Server versenden?

    Ansonsten läuft alles korrekt, also PHP mit WebServer.

    Viele Grüße,
    Mike
     
  2. starbuxx

    starbuxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    8
    Also ich mach das unter dem normalen OSX10.3.4 mit PostfixEnabler, den solltest Du aber unter OS X Server nicht brauchen.

    Läuft PostFix denn bei Dir? (Keine Ahnung ob Postfix standardmässig läuft).

    Grüsse,
    sbx
     
  3. edi38

    edi38 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Es wäre gut, wenn es mit sendmail klappen würde, da ich osCommerce (das verschickt die Mails) auf verschiedenen Servern einrichten muss und da will ich noch extra Software installieren.
     
  4. starbuxx

    starbuxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    8
    PostFix agiert wie sendmail, ist nur viel einfacher zu konfigurieren und viel sicherer. Für die Anwendungen verhält sich PostFix transparent, das heisst, die Anwendung merkt gar nicht, ob sie mit sendmail oder PostFix arbeitet. mail() sollte bei aktiviertem Postfix einfach funktionieren.

    Zitat aus 'man sendmail':
    Code:
    NAME
           sendmail - Postfix to Sendmail compatibility interface
    
    SYNOPSIS
           sendmail [option ...] [recipient ...]
    
           mailq
           sendmail -bp
    
           newaliases
           sendmail -I
    
    DESCRIPTION
           The  sendmail  program implements the Postfix to Sendmail compatibility
           interface.  For the sake of compatibility with  existing  applications,
           some Sendmail command-line options are recognized but silently ignored.
    Grüsse,
    sbx
     
  5. edi38

    edi38 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    OK, probieren wirs! Also PostFix scheint zu laufen. Wie kann ich mit dem Terminal mal eine Testmail absetzen?
     
  6. starbuxx

    starbuxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    8
    Code:
    man sendmail
    sbx
     
  7. edi38

    edi38 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mal versucht eine mail über die Konsole zu verschicken. Das hat nicht geklappt. Da habe ich mal in das Logfile von Postfix geschaut und eine Reihe von Fehlermeldungen entdeckt. Da das Ganze jetzt in solch eine Richtung gegangen ist, habe ich ein neues Thema eröffnet.

    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=44988

    Wenn Du (Ihr) eine Lösung finden solltet, dann ist diese später leichter zu finden.

    Vielen Dank soweit!
     
  8. BadHorsie

    BadHorsie MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    und wenn du zum testen den mail befehl in eine if-Schleife setzt?

    PHP:
    if(mail(trallalatrallalatrallala)) {
        echo 
    "bin ich John!";
    }

    else {
        
    mysql_query(Rabarba...); // nur'n Scherz ;-)
    }
    wird der else-Zweig ausgeführt?

    BadHorsie
     
  9. edi38

    edi38 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Nope, der Befehl mail(); liefert ein OK zurück. Ich denke, dass das Problem bei Postfix liegt, dass die Mails einfach nicht versendet. PHP selbst macht keine Probleme. Es hält sich an die php.ini, übergibt die Maildaten und scheint auch kein negatives Feedback zu bekommen und deshalb beschwert sich mail(); nicht.