Mailen mit PHP via SMTP

  1. balufreak

    balufreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    28
    Hallo forum

    Kann mir jemand sagen wie man mit php via smtp mailen kann?

    greets balu
     
    balufreak, 22.04.2004
    #1
  2. sevY

    sevY

  3. sevY

    sevY

    sevY, 22.04.2004
    #3
  4. balufreak

    balufreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    28
    den befehl kenne ich schon...
    der grund ist, ich möchte gerne den mailversand via php von meinem pb aus ermöglichen. Kann mir du mir eventuell sagen, wie ich php so einrichten kann, dass er über einen externen mailserver sendet?

    greets balu
     
    balufreak, 22.04.2004
    #4
  5. sevY

    sevY

    Findest du in der

    PHP.ini

    Zeile 590 - 598

    [mail function]
    ; For Win32 only.
    SMTP = localhost

    ; For Win32 only.
    sendmail_from = me@localhost.com

    ; For Unix only. You may supply arguments as well (default: "sendmail -t -i").
    ;sendmail_path =



    Dort kannst die gewünschten Angaben machen. Denk dran, danach den Apache neu zu starten.

    Terminal:

    sudo apachectl restart



    Aber mal unter uns… was hast du vor? Spamming? Und denk dran, das einige SMTP mittlerweile Authenfizierung möchten.


    Yves
     
    sevY, 22.04.2004
    #5
  6. balufreak

    balufreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    28
    es geht mir eigentlich nur darum, meine "projekte" zuerst zu testen, bevor ich sie ins internet stelle. Und den mailserver, den ich angeben möchte, ist sowieso "mir"...
    also von dem her bringt spamming nicht viel *gG*
     
    balufreak, 22.04.2004
    #6
  7. sevY

    sevY

    Na und warum lässt du dann nicht so wie es ist? Wie ich dir schon im ersten Post geschrieben habe (bzw. der Link es dir mitteilt), kann PHP das mit dem Apache doch auch lokal. Ein Apache auf deinem System @home macht nichts anderes als eine identische Konfiguration im Internet.

    Du schickst einfach per Mailbefehl eine Email und diese wird ausgehend von deinem Rechner aus über PHP mittels sendmail versandt. Dazu musst du nicht erst einen externen Mailserver anquatschen, was sollen denn die Leute denken ;)


    Probier es mal aus.

    Liebe Grüße

    Yves
     
    sevY, 22.04.2004
    #7
  8. balufreak

    balufreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    28
    aber wie empfange ich denn diese mails? bzw... kann ich dann auch an eine externe mailadresse mailen?
     
    balufreak, 22.04.2004
    #8
  9. sevY

    sevY

    Wenn du nicht vorhast, einen eigenen Mailserver wie Xaroco, Raindrop etc zu konfigurieren :D, dann lass doch einfach so wie alles ist und tu so, als seist du auf einem externen Server.

    Schicke die Emailadresse an wen du willst, zb an deine Standardemailadresse oder an sonst wen. Abfragen kann man Emails dann sehr gut mit Mail :D

    Es läuft also alles ohne Einschränkungen, dein Apache schickt doch die Mail ins Internet!


    Yves
     
    sevY, 22.04.2004
    #9
  10. balufreak

    balufreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    28
    ne das funktioniert eben nicht.... aber ich probiere es jetzt nocheinmal... melde mich dann wieder.. danke und greets balu
     
    balufreak, 22.04.2004
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mailen PHP via
  1. mampfi
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    248
    mampfi
    04.07.2017
  2. simusch
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    186
    simusch
    04.05.2017
  3. Saugkraft
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.611
    wegus
    16.05.2017
  4. alex1000
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    357
    pmau
    26.08.2016
  5. bolshi
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    589
    wegus
    17.04.2012