Mail zeigt beim 2. Benutzer keine E-Mails an

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von macman75, 02.04.2007.

  1. macman75

    macman75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.05.2004
    Hallöchen!

    Nachdem ich vorhin vorschnell im falschen Bereich gepostet habe; hier noch einmal mein Anliegen. Ich habe mir gerade auf Anraten einen 2 Benutzer mit eingeschränkten Rechten in OSX 10.4.9 eingerichtet.

    Nun möchte ich diesen Benutzer grundsätzlich für Online"arbeit" nutzen.
    Ich habe meine E-Mail Konten identisch zum Admin-Konto eingerichtet.

    Wenn ich nun eine E-Mail (von der 1. zur 2. E-Mail Adresse) schreibe, wird sie versand; wird jedoch nicht im "gesendet" Ordner angezeigt und ankommen tut sie nur beim Admin.

    Hat jemand einen Tipp, was da falsch eingestellt ist? Ich möchte eigentlich die Möglichkeit haben meine Mails auch mit dem eingeschränkten Konto abzufragen. Es kommt aber auch keine Fehlermeldung, dass irgendwas nicht richtig eingestellt ist.

    Danke
    macman75
     
  2. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    22.10.2005
    Warum nicht einfach? ;)
    Dem neuen Benutzer Adminrechte geben und dem alten Benutzer die Adminrechte entziehen. So arbeitest du in deiner gewohnten Umgebung weiter.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen