Mail - warum werden normale mails braun dargestellt?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von chrisking, 12.07.2005.

  1. chrisking

    chrisking Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.06.2005
    als ich gestern meine mails in mail übertragen hab, wurden einige braun dargestellt, also in der email Liste der Ordner. Das hat wohl was mit dem Werbungsfilter zu tun denk ich mal..? Aber das stört mich, weil auch ganz normale mails an Freunde und Freundin braun hervorgehoben sind. Ich kann das aber nicht ändern. Als ich die mails auf mein ibook übertragen hab, war es auch so, aber da konnte ich die mails mit irgendnem Kniff wieder "entfärben". Ich weiss aber nich mehr wie ich des gemacht hab.

    Kann mir da jemand helfen?

    Chris
     
  2. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.536
    Medien:
    14
    Zustimmungen:
    1.461
    MacUser seit:
    24.05.2003
    ..du hast sie als "ist keine Werbung" oder so gekennzeichnet ;)
    Gruß Th.
     
  3. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    11.12.2003
    einfach deine freunde alle in das adressbuch aufnehmen - dann sollten sie nichtmehr braun dargestellt werden!
     
  4. chrisking

    chrisking Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.06.2005
    ah jetz hab ichs.. danke :) Musste die mails einfach als Werbung markieren und dann wieder als "ist keine Werbung" :) Hab zu wenig geschlafen glaub ich, des macht blöd :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen