mail vervollständigt adressen falsch

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von freso, 29.07.2004.

  1. freso

    freso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    27.09.2002
    hi, folgendes problem...

    wenn ich in mail eine adresse einfüge zb info @ blabla.de dann wird automatisch die adresse vervollständigt und der name dazugefügt. schön und gut. jetzt möchte ich aber den namen zu der info@ ändern. geht leider nicht. er nimmt immer wieder den alten namen her.

    bsb:
    alt: name: mustername info@...
    neu: name: musterfrau info@...

    jetzt geben ich info@.. ein, aber anstatt dass jetzt musterfrau dran steht, steht immer mustermann dran. habs im adressbuch geändert. denke das mail einfach die alten emails durchcheckt und von dort den namen nimmt.

    kann einer helfen?

    freso
     
  2. ernesto

    ernesto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    19.02.2003
    Menü "Fenster" - "Adressenverzeichnis"

    Dort sind die automatisch gesammelten Adressen.
    Räum da mal auf, dann klappts vielleicht.
     
  3. ts_

    ts_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.10.2003
    Einfach das Adressbuch aufräumen und sicherstellen, dass keine alten Bestände mehr vorhanden sind.

    - Thomas
     
  4. freso

    freso Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    27.09.2002
    adressbuch /-verzeichnis habe ich natürlich schon kontrolliert. der name war niergends mehr auzufinden. aber dennoch wurde er bei der mail eingefügt. habe dann die komplette adresse aus dem buch entfernt und neu eingegeben, dann hats funktioniert... hätte ich eigentlich früher draufkommen können.

    trotzdem danke für die tips

    freso
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen