Mail verliert Voreinstellungen!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von wagnerm, 07.12.2004.

  1. wagnerm

    wagnerm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.12.2004
    Während ich in InDesign gearbeitet habe, hat das geöffnete Mail (OS X 10.3.6) seine gesamten Voreinstellungen verloren (Individuelle Konfiguration des Programms, Einstellung für Incoming/Outgoing Servers, Postfächer, etc.).

    Wenn ich nun versuche, Mail neu zu starten, werde ich zuerst um die Angabe eines neuen Mailservers gebeten. Die Postfächer kann ich zwar alle wieder importieren, alles was vorher aber im Posteingang, -ausgang und in den Entwürfen war, erscheint nicht mehr. Kann mir da jemand sagen, wie ich wieder an diese Sachen rankomme?
     
  2. nkonde

    nkonde MacUser Mitglied

    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    25.11.2004
    schau mal nach, was im ordner /home/library/mail/ so alles drinliegt.
    wenn dort deine alte mailbox noch liegt, kannst du einfach den ordner in mail importieren.
    wenn dort nicht die alten mailboxes liegen stehen deine chancen schlecht würde ich sagen...
    du kannst höchstens im finder mal nach dateien / paketen mit der endung .mbox suchen, vielleicht haste ja glück und sie ist aus irgendwelchen umständen irgendwohin verrutscht.... -ich würde mich allerdings drüber wundern... :rolleyes:
    mfg nkonde
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen