Mail und GMX-Pop3 Konto...

Diskutiere das Thema Mail und GMX-Pop3 Konto... im Forum Mac OS Apps

  1. Rosengarten

    Rosengarten Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    20.08.2007
    Wie kommt es, dass Mail die E-Mails von GMX holt über das Pop3-Konto und diese dann aber immer noch in "GMX" liegen! Quasi hat Mail ja eine Kopie gemacht und die -E-Mails auf dem Server gelassen! Ist das richtig so? :confused:

    Hatte vorher Outlook...
    ... und da waren die E-Mails dann vom Server, wenn ich sie abgeholt habe!

    Ist das bei Euch auch so? :confused:
     
  2. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.552
    Zustimmungen:
    4.699
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    gibt die option "nach abrufen vom server löschen"
    die hast du wohl nicht aktiviert...
     
  3. Rosengarten

    Rosengarten Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    20.08.2007

    Ohh... super! Hab ich wohl gepennt! :eek:

    Danke!
     
  4. outriderx

    outriderx Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.09.2007
    ich hab auch 2 fagen zu mail & gmx:

    1. ich hab eingestellt, das mails aufm server bleiben sollen, was sie auch sollen. aber ich möchte, das sie gelöscht werden, wenn ich sie im programm lösche! bzw die die ich lösche sollen gelöscht werden. wie geht das? oder wird das automatisch gemacht?

    2. wie/was muss ich eisntellen, damit ich meine emails per SSL verschlüsselung abrufen kann? irgendwie funktioniert das nich ganz, war auch unter windows schon immer so.. aber ich weiss das es da irgendwie n weg gibt.. hab ihn leider vergessen, weiss einer von euch was?! danke!
     
  5. mikne64

    mikne64 Mitglied

    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    92
    Mitglied seit:
    02.04.2004
    @ outriderx

    Hallo,

    willkommen im Forum! :)

    Wegen GMX und SSL-Abruf schau mal hier

    Wie richte ich meine GMX E-Mail-Adresse in "X-Mail" (MAC OS) ein ?
    http://faq.gmx.de/messages/mailprogramme/pop3_ssl/index.html

    GMX Mail und SSL
    http://faq.gmx.de/messages/mailprogramme/pop3_ssl/index.html

    Wenn Du SSL für den Postausgangs-Server SMTP verwendest, mußt Du sicherstellen, daß der Port auf 25 bleibt.

    Bezüglich Frage 1, das geht so nicht. Woher der Server wissen, wann Du die E-Mail lokal im Programm gelöscht hast, um sie dann auf dem Server zu löschen? Höchstens mit einem selbstgeschrieben Skript würde das gehen, wenn überhaupt.

    Viele Grüße
     
  6. outriderx

    outriderx Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.09.2007
    also ich sag mal so: bei outlook express geht das schon seit 97 :D
    und bei vielen auch

    unf unktionierne tut das in der theorie so: der prüft erst nach neuen emails, danach prüft er ob die listen online / lokal übereinstimmen, und wenn lokal welche weg sind (ältere) dann werden die auch online gelöscht..

    sicher das das nich geht? das wäre ja schon "n dickes ding" und auch echt kacke, wozu die ganze spam & alles filtern/löschen, wenn das system futscht geht o.ä. und man alles neu rutnerlädt is dann wieder der ganze müll da, das is doch *******
     
  7. berndboje

    berndboje MacUser Mitglied

    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    08.08.2007
    Doch das geht. Einfach in den Maileinstellungen einstellen, dass Mails vom POP-Server gelöscht werden sollen, wenn sie aus dem Postausgang verschoben wurden.

    IMAP ist natürlich eleganter ...
     
  8. outriderx

    outriderx Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.09.2007
    ja, bin jetzt auf IMAP umgestiegen. war davon nich so begeistert erst, weils unter outlook / windows der horror war! aber jetzt unter mac !! is ja echt geil!!
     
  9. outriderx

    outriderx Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.09.2007
    wo ich dann auch direkt ne frage hab:
    ich hätte es gerne so, das mail gesendete emails in meinem IMAP ordner dafür und nicht im Mail ordner ablegt, genauso auch beim Papierkorb.
    Zumindest beim "gesendete" hatte ich erst eine idee, halt alles was gesendet wurde von meiner adresse zu filtern, aber das geht ncht, weil ich mir oft selber emails als erinnung etc schicke..

    wisst ihr ne möglichkeit? am besten wär ja etwas a la: alle mails aus order x in ordner y verschieben
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...