Mail und Adressbuchprobleme

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von _julius, 30.03.2006.

  1. _julius

    _julius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2004
    Hey Leute,

    Ich glaub ich spinne... also folgendes: Ich habe meinen Vater in meinem Adressbuch. Seine Email blablabla@blubb.de (beispiel). Diese Emailadresse ist so im Adressbuch drin. Normalerweise dürfte das Adressbuch doch jetzt statt der Emailadresse des Empfängers den Namen aus dem Adressbuch nehmen! Warum tut er das nicht? Warum muss ich immer wieder (nutzlos) rechtsklick auf die Emailadresse machen und dann auf "Zum Adressbuch hinzufügen" ???? BAAAAAAARGH!!!!

    *abreagier*

    Danke für die Hilfe :D
     
  2. macwuff

    macwuff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    21.05.2005
    Hallo

    Hast du im Mail-Programm bei
    Einstellungen > Darstellung > Intelligente Adressen ein Häckchen?

    macwuff
     
  3. smartcom5

    smartcom5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.268
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    258
    MacUser seit:
    31.08.2005
    Eventuell könnte es klappen, indem Sie den Kontakt, also die Karteikarte exportieren, anschließend den Kontakt aus dem Adressbuch löschen, Mail beenden, und wieder importieren des Kontaktes.

    Dieses Szenario hat bei mir dieses Problem behoben, wobei ich nicht mit hundertprozentiger Sicherheit sagen kann, ob dies der Schlüßel zum Erfolg ist.

    In diesem Sinne

    Smartcom
     
  4. Stutengarten

    Stutengarten MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.822
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    17.02.2006
    Was genau ist denn mit "intelligente Adressen" gemeint?
     
  5. macwuff

    macwuff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    21.05.2005
    aus Mail-Hilfe ;)
     
  6. _julius

    _julius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2004
    ja da klemmt bei mir ein haken!

    was ist wenn ich alle adressen einfach neu importiere?
     
  7. macwuff

    macwuff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    21.05.2005
    Geh mal ins Adressbuch, wähle deinen Vater aus und klicke unten auf "Bearbeiten".
    Ist der Name deines Vaters in den Kästchen "Nachname" "Vorname" eingetragen?
    Wenn er versehentlich nur in "Firma" oder "Spitzname" eingetragen wurde, werden im Mail-Programm zwar die Adressen (im aufklappenden Fenster) mit Namen und E-Mail angegeben, wenn du diese dann auswählst und mit "An:" in die "Neue E-Mail" einblendest, kommt immer die E-Mail-Adresse als Empfänger.

    macwuff
     
  8. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Lösche abschließend noch unter Fenster | Vorherige Empfänger die fehlerhaften Einträge.

    trinix
     
  9. _julius

    _julius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2004
    ne mit den einträgen im adressbuch ist alles ok, das mit den vorherigen empfängern versuch ich mal. vllt ist er dadurch verwirrt! ich bins auch schon... :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen