Mail synchronisieren!

  1. Zergchen

    Zergchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    folgendes Problem: ich synchronisierte auf zwei Mac´s folgende Ordner mit ChronoSync: user/library/mail (bidirektionale Sync). Es wurde dabei auch Dateien ausgetauscht. Die Postfächer sind identisch (habe zuvor mit .Mac synchronisiert). Nur leider finden sich die Posteingänge und Ausgänge keineswegs synchron vor. Was habe ich falsch gemacht?

    Gruss,
    Zergchen
     
  2. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Vielleicht Mail neu starten? (Geraten)
     
  3. Zergchen

    Zergchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Sowohl Mac als auch Mail wurde(n) neugestartet :)
     
  4. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Das Übertragen von Postfächern als solchen scheint mit ChronoSync zu klappen.
    Aber das hilft nicht wirklich, weil nach meiner Information ChronoSync die Dateien (u.a.) nach dem neuesten Datum unterscheidet.
    Angenommen, beide Rechner haben identische Inhalte in den Postfächern.

    Wenn Du dann um 12:15 im Rechner A ein Mail neu empfängst, wird die entsprechende Datei im Mailordner um diese Zeit geändert.

    Dann erhältst Du eine Mail um 12:30 am Rechner B, mit dieser Änderungszeit in der Datei des Mailordners.

    ChronoSync nimmt nun an, dass die Datei von 12:30 ok ist und überschreibt die Datei von 12:15. Damit ist die Mail von 12:15 verschwunden. Vermutlich bekommst Du nicht mal mehr die Konfliktmeldung.

    Ich denke, dass diese Methode nur bei äußerster Empfangsdisziplin funktioniert, sprich: sie funktioniert nicht.
     
  5. gerdo

    gerdo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Du musst zusätzlich noch die Datei com.apple.mail.plist aus Deinem Preferences-Ordner rüberkopieren!
     
  6. Zergchen

    Zergchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Hm :) Danke für den Hinweis! Habe ich auch probiert! Leider aber ohne jeden Effekt! Gibt es denn überhaupt eine wirkungsvolle Methode Mail Ordner zu synchronisieren?
     
  7. gerdo

    gerdo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Eventuell geht's wirklich nur in eine Richtung...
     
Die Seite wird geladen...