Mail stürzt reproduzierbar ab (Tiger)

  1. jouno

    jouno Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Seit ich Tiger instaliert habe, stürzt Mail reproduzierbar ab, wenn ich eine Mail öffnen will. Mails abholen und schreiben funktioniert.

    Weiß jemand woran das liegen könnte oder kennt ein Work-around?

    Dankbar für jede Hilfe,
    Jouno
     
    jouno, 03.07.2005
    #1
  2. klangundklang

    klangundklang MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe das selbe Problem. Hab ein neues IBook mit Tiger und ab dem 2 Tag kann ich nun meine Mails nicht abrufen. Es läßt sich Starten und ich kann sehen das die Mails bageholt werden und nach 30 sek. schließt sich Mail wieder.

    Hast du schon eine Lösung?
     
    klangundklang, 03.07.2005
    #2
  3. dust123

    dust123 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    852
    Zustimmungen:
    5
    Zufällig Imap-Postfächer dabei?
     
    dust123, 03.07.2005
    #3
  4. jouno

    jouno Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Mailboxen nochmal gelöscht und neu importiert und danach ist das Problem nicht mehr aufgetaucht... Woran es letztendlich lag – keine Ahnung.
     
    jouno, 03.07.2005
    #4
  5. klangundklang

    klangundklang MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    danke für die Antwort, hm nur ne frage, aber was mache ich mit dem Inhalt der Ordner? Die wären wichtig. Kann ich die auf den Schreibtisch ziehen und danach wieder importieren?

    Also Tiger haut mich net um... :-/
     
    klangundklang, 05.07.2005
    #5
  6. klangundklang

    klangundklang MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    UPS sorry ich habe mich verlesen, hast ja geschrieben das du die wieder importierst ;-)
     
    klangundklang, 05.07.2005
    #6
  7. klangundklang

    klangundklang MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ne funktioniert trotzdem nicht, schmiert immer wieder ab. Ich glaub sogar eher wenn ich im Internet bin. Aber nicht immer, auch wenn ich offline bin geht es wieder zu...

    wer hat denn selben Fehler?
     
    klangundklang, 06.07.2005
    #7
  8. jouno

    jouno Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Eine (radikale) Alternative wäre es die alten Mails nicht zu importieren und sich auf Sherlock zu verlassen, wenn man eine sucht. Das geht ganz gut.
     
    jouno, 06.07.2005
    #8
  9. dominik_s.

    dominik_s. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    du hast ja den Mail Ordner in user/libary/ da sind dann wenn du alle Mails schon einmal importiert hast drin. Den kannst du einfach auf ein anderes Volume z.B. sschieben und nachher wieder zurückkopieren.

    Nun aber zum Problem: versuch mal die *.plist von Mail zu löschen. Damit sind deine eingetragenen Accounts wieder weg und Mail von grund auf resettet. Wenn der Fehler trotzdem noch auftreten sollte, probier mal mit Pacifist Mail nochmal drüberzubügeln...
     
    dominik_s., 06.07.2005
    #9
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mail stürzt reproduzierbar
  1. babysnakes
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    208
    babysnakes
    10.12.2016
  2. DK1504
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    213
    fa66
    24.11.2016
  3. Ibotmessi
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    321
    fa66
    20.11.2016
  4. macblum
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    4.994
    Morocho
    19.11.2016
  5. patrickfiwi
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.503
    ullbe
    14.07.2017