Mail - Spam wird nicht mehr gefiltert

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von insk, 06.04.2006.

  1. insk

    insk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.179
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Tag Leute,
    seit ca. 2 Wochen krieg ich täglich ca 25 Spammails und Mail filtert keine davon raus. Komischerweise hab ich vorher nie eine einzige Spammail angezeigt bekommen, da alle in den "Werbungs"-Ordner verschoben wurden. Habe auch in Mail keine neuen Einstellungen bzw. Veraenderungen vorgenommen. Jemand ne Ahnung woran das liegen koennte? Habe auch schon versucht Mail nochmal von vorn lernen zu lassen, was Spam ist und was nicht. Sobald ich dann wieder auf automatisch verschieben stelle, filtert er wieder keine einzige Mail.

    Danke im Voraus,
    insk
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Das liegt daran, dass die Spams zu schlau für Mail geworden sind.
    Kann man nichts gegen machen - der Filter hier hat auch seit ner Woche starke Probleme
     
  3. atc

    atc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Kann ich eigentlich nicht bestätigen, eine Veränderung im Filterverhalten in Mail müsste ja laut deiner Aussage allgemeingültig sein, bei mir ist auf beiden Rechnern keinerlei Verschlechterung in der Erkennung zu bemerken. Ab und ein "schlüpft" auch mal eine Spam-mail durch, aber im Durchschnitt nicht häufiger als in den letzten Monaten.
     
  4. ChristopheRobin

    ChristopheRobin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.12.2003
    Mir ist auch aufgefallen, dass viele Spammails jetzt eher im Postfach landen. Meistens handelt es sich dabei um Werbung für Medizin oder Computerprogramme. Irgendwas muss sich geändert haben. Im Zweifelsfall haben sich die Spamversender neue Taktiken ausgedacht. Sehr nervig...
     
  5. insk

    insk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.179
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Genau diese Mails bekomme ich unter anderen auch! Nebenbei sind es noch Mails fuer Viagra etc.. Mir ist aufgefallen dass viele Mails ein Bild mit dem Text enthalten. Koennte sein, dass Mail es deswegen nicht merkt!
     
  6. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Setzt den SPAM-Filter in Mail doch nochmal auf den Lernmodus. Dieses Vorgehen hat bei mir schon das ein oder andere Mal geholfen.

    trinix
     
  7. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.816
    Zustimmungen:
    3.798
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    die neueste masche der spammer ist die spam nachricht in ein gif zu packen und nur noch sinnlosen ascii-text, da kann ein spamfilter nicht viel machen.
    bin mal gespannt, ob die jetzt OCR einbauen ;)
     
  8. insk

    insk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.179
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Habe ich bereits getan, s.o..

    Genau das ist mir auch schon aufgefallen. Nervt mich tierisch die wichtigen Mails aus ca. 25 Spammails heraus zu filtern! :(
     
  9. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.816
    Zustimmungen:
    3.798
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    trainier halt fleissig weiter den filter, die mails folgen trotzdem einem muster (speziell die header). dann sollte der filter die irgendwann erkennen.
     
  10. BalkonSurfer

    BalkonSurfer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Gibts eigentlich irgendwo technische Infos zu dem Filterverfahren?
    Wenn der Filter nur nach Absenderadressen filtert, ist der ja Banane. (glaub ich aber nicht, deswegen die Frage nach den techn. Infos)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen