Mail Programm kann sich nicht mehr mit Google verbinden

ninana97

Registriert
Thread Starter
Registriert
24.10.2019
Beiträge
4
Hallo Ihr Lieben,

ich war, seit ich das Mail Programm benutze, immer mit zwei Googlemail-Accounts angemeldet (geschäftlich und privat - ich finde beides unter einem Dach am einfachsten). Seit einer Weile konnten keine Emails mehr empfangen werden (kleines Bitz-Symbol neben dem jeweiligen Account) und immer, wenn ich dazu aufgefordert wurde, das Passwort für den jeweiligen Account einzugeben, wurde ich zu Google in Safari weitergeleitet, habe meine Anmeldedaten korrekt eingegeben und habe daraufhin vom Mail Programm die Fehlermeldung erhalten, dass eine Authentifizierung fehlgeschlagen ist. Ich habe vorhin nun einmal beide Accounts aus dem Mailprogramm entfernt und versucht, sie komplett neu anzulegen. Erneut kam die Fehlermeldung (siehe Foto im Anhang ), dass eine Anmeldung fehlgeschlagen ist (obwohl ich mich mit den richtigen Daten bei Safari angemeldet habe und es dort auch akzeptiert wurde). Der Fehler scheint also beim Mailprogramm zu liegen.

Hat vielleicht jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir helfen? :) Es ist so wahnsinnig umständlich, meine zwei Mail Accounts separat über den Browser aufrufen zu müssen.
image.png
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
58.836
überprüf erst mal im google account, ob das gerät in den sicherheitseinstellungen überhaupt auf das account zugreifen darf.
 

ninana97

Registriert
Thread Starter
Registriert
24.10.2019
Beiträge
4
Mein Macbook steht in meinen gmail Einstellungen als anerkannt drin, ich habe gerade nachgeschaut.
 

ninana97

Registriert
Thread Starter
Registriert
24.10.2019
Beiträge
4
Update: ich habe mein Macbook einmal in den Einstellungen entfernt und danach wieder hinzugefügt. Klappt leider immer noch nicht.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
58.836
was bekommst du denn bei "verbindung prüfen" in mail für eine meldung?
am besten dazu unten rechts "protokolle einblenden", aber bloß nicht den haken setzen, sonst sammelt sich da jede menge log müll auf der SSD/HDD an.
 

ninana97

Registriert
Thread Starter
Registriert
24.10.2019
Beiträge
4
So weit komme ich leider erst gar nicht. Weil ich ja meine Accounts in Mail gelöscht habe, muss ich jetzt quasi erst einen Account anlegen, um die Verbindung zu prüfen. Und das kann ich wiederum nicht, wegen dem Ursprungsproblem. :rolleyes:
 

DingDaDong

Neues Mitglied
Registriert
24.05.2016
Beiträge
18
Versuch mal die Accounts in Mail neu anzulegen aber nicht durch klicken der Gmail Vorgabe (mail bietet dir ja einige Anbieter an, wie Gmail, yahoo, etc. siehe meinen Anhang), sondern den Gmail Account durch die unterste Option "Anderen Account...." selber einzurichten. Die erforderlichen Daten (z.B. smtp) für Gmail findest du ratzfatz durch 1x googlen.

Gib Rückmeldung, ob es geklappt hat.


veo
1.png


veo
 

DingDaDong

Neues Mitglied
Registriert
24.05.2016
Beiträge
18
Es wäre sicherlich auch sinnvoll, wenn du deine aktuelle macOS Version mal kurz posten könntest.

Ebenfalls mal checken, ob dein macOS dir ein Update anbietet aktuell.


veo
 

DingDaDong

Neues Mitglied
Registriert
24.05.2016
Beiträge
18
Ebenfalls:

versuch mal als Standard Browser Firefox oder Chrome einzurichten, statt Safari. Evtl. wirst du dann bei der Account-Anmeldung über die macOS mail.app nicht per Safari, sondern über ein Firefox- oder Chrome-Anmeldefenster zur Authentifizierung des entsprechenden Gmail Accounts aufgefordert und das funktioniert. Musst du mal testen.

Als erstes würde ich aber einfach mal meine zuerst erwähnte Option testen (also in der macOS mail.app über "Anderen Account..." deine/n Gmail Account/s neu anlegen).

Ich hatte ähnliches Problem vor kurzem. Ich konnte plötzlich partout über die macOS mail.app keine Verbindung mehr zu meinen Gmail Konten herstellen.
Die anderen E-Mail Konten (GMX, Yahoo, iCloud und Co.) liefen jedoch weiter einwandfrei.
Das ganze Problem trat von jetzt auf gleich und völlig unerklärlich auf. Es wurden keine Änderungen im System vorgenommen, nichts installiert und nichts an meinem Router umgestellt.
Ich habe dann, wie du auch, die Gmail Konten aus der macOS mail.app entfernt und versucht diese dann wieder erneut zu adden. Hier wurde ich jedes mal aufgefordert, meine Gmail Konten für die Nutzung über die macOS mail.app zu authentifizieren. Normalerweise öffnet sich dann ein Safari Fenster zur Authentifizierung, was jedoch nun auch nicht mehr möglich war.
Nach langem googlen und dutzenden Lösungsversuchen war ich dann schlauer.
Scheinbar wurde von meinem macOS ein Update ohne mein Wissen getätigt. Dadurch trat nicht nur bei mir, sondern weltweit bei vielen Nutzern genau dieses Problem auf. Lösung: Gmail Konten neu in der macOS mail.app anlegen aber über "Anderen Account..." Option und nicht die Gmail Option.
Bei mir hat das dann wieder alles funktioniert. Nach 2 Wochen gab es dann wieder ein Update, meine ich. Jedenfalls habe ich nach ein paar Wochen dann auch wieder Gmail Konten über den normalen Weg der macOS mail.app zufügen können.

ich nutze aktuell mehrere iCloud-, GMX-, Yahoo-Konten und über 5 Gmail Accounts parallel in meiner macOS mail.app. Alles läuft einwandfrei. Mein aktuelles macOS ist macOS Catalina 10.15 (19A602).


Viel Erfolg, gib Rückmeldung.


veo
 
Zuletzt bearbeitet:

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
27.062
Systemeinstellungen -> Netzwerk -> Verbindung mit grünem punkt auswählen -> Weitere Optionen -> Proxy

Ist da ein Haken bei SOCKS-Proxy gesetzt?

Wenn ja, den Haken entfernen.
Mail sollte dann sofort (bis zu einem Neustart des Rechners) wieder gehen.
Melde dich in dem fall aber unbedingt wieder hier, es sind dann noch weitere schritte notwendig.
 

abublitz

Mitglied
Registriert
13.10.2007
Beiträge
58
Moin Zusammen,
vielen Dank für die Vorarbeit. Ich stehe vor dem gleichen Problem.
Mac OS Version: Mojave 10.14.6

Problembeschreibung:
S.o.: Mail schafft es nicht, den Gmail-Acct zu erreichen.
Bisher probiert:
> Login bei Gmail funktioniert via
>> Safari
>> Chrome
>> Thunderbird Mail
>> Mail App auf diversen iPhones

> Bei der Einrichtung des Acct in Mail auf Mac kommt die o.g. Fehlermeldung bei
>> Anmeldung über "Google-Account"
>> Anmeldung über "sonstige" -> Gmail-Adresse
und zwar auch bei deaktiviertem SOCKS-Proxy (Danke Tocotronaut, auch wenn's nicht funktioniert hat)

Beobachtungen:
1) Safari öffnet den Authentifizierungs-Prozess in einem privaten Fenster (wird kurz sichtbar)
2) Gmail meldet blockierten Zugriff einer nicht voll-sicheren App

Ich habe jetzt alle hier beschriebenen Versuche ausgeschöpft, komme aber nicht weiter.
Hat jemand noch eine Idee?
 
Oben