Mail: Postächer und Dockicon

BGY

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.11.2006
Beiträge
1.700
Ich hab mir in Mail - und was gegen das Durcheinander im Posteinganz zu unternehmen - einzelne Postfächer angelegt, in die nun über diese 'Regeln' die Mails automatisch verschoben werden. Ist zwar recht praktisch, nur einen Nachteil hat es:

Nun funktioniert die Dock-Icon-Anzeige nicht mehr, die direkt die Anzahl der ungelesenen Mails anzeigt! Und die find ich eigentlich ganz nett. Lässt sich das ändern?

Und noch was:

Kann man bei einem Postfach das Ordnersymbol durch ein anderes austauschen?

Und:

Lassen sich intelligente Postfächer so einstellen, dass die Mails nicht nur in ihnen angezeigt werden, sondern direkt darin liegen, also aus dem Eingang verschwunden sind?
 

YoungApple

Aktives Mitglied
Registriert
01.04.2006
Beiträge
2.857
Habe meine Mail genauso wie Du eingerichtet. Die angekommenen Mails werden nicht im Dock angezeigt. Dafür gibt es auch, meinen Nachforschungen in diesem Forum nach, keine Lösung.
Ich besorgte mir Mail-Appetizer, das mir bei Ankunft einer Mail sofort die ersten Zeilen der Mail anzeigt. Finde ich sogar besser, als nur eine Anzeige im Dock wieviele ungelesene Mails man hat.
Das mit den Ordnersymbolen weiß ich nicht.
Ich habe keine intelligenten Postfächer angelegt, sondern ganz normale. Mittels der Regeln werden dann die Mails auch aus dem normalen Eingang dorthin verschoben.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

TroyMcLure

Mitglied
Registriert
02.07.2006
Beiträge
685
Zur Anzeige verwende ich Growl, das ist auch für andere Sachen gut, bin sehr zufrieden damit.
Ich benutze auch normale Ordner und einen intelligenten Ordner namens "Ungelesen", was da drin ist, ist wohl klar ;)
Die Symbole kann man bestimmt ändern indem man die Icons unterhalb von Mail.app austauscht. Ob das aber wirklich funktioniert weiß ich nicht und wäre da auch vorsichtig.
 

BGY

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.11.2006
Beiträge
1.700
Momentan hab ich auch mit Growl eine Anzeige eingerichtet, die m¡r den Absender und den Anfang der Mail zeigt. Allerdings sieht dieser Mail-Appetizer noch ein wenig besser aus, und da steht auch was von einem Counter, der ungelesene Mails zählt. Und das ist ja genau das, was ich suche. Wenn eine Mail kommt, merke (höre) ich das ja, mir geht es ja eher darum, eine Anzeige ausserhalb Mail selbst zu haben, die mir anzeigt, wenn eine Mail gekommen ist.
 

BGY

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.11.2006
Beiträge
1.700
Noch eine Frage zu den Regeln: Wenn man Prüfung stoppen einstellt, wird dann bei mehreren Mails nur die Prüfung dieser einen Mail gestoppt und die nächste trotzdem geprüft, oder wird die Prüfung für sämtliche Mails gestoppt?

Und lässt sich die Sache mit dem Icon nicht mit einem AppleScript lösen? Bei den Regeln kann man ja auch auf ein AppleScript verweisen.
 

timbajr

Mitglied
Registriert
22.04.2005
Beiträge
582
BGY schrieb:
Lassen sich intelligente Postfächer so einstellen, dass die Mails nicht nur in ihnen angezeigt werden, sondern direkt darin liegen, also aus dem Eingang verschwunden sind?

NEIN geht glaub ich nicht, da ein intelligentes Postfach eine gespeicherte Spotlight Anfrage ist und sozusagen rein virtuell existiert.
 

wodkaonkel

Mitglied
Registriert
13.09.2005
Beiträge
360
Wo bekomme ich den mail.app für Growl her?Googeln hat mich da nicht weiter gebracht.
 

TroyMcLure

Mitglied
Registriert
02.07.2006
Beiträge
685
Ist bei Growl dabei, schau dir mal die Growl Einstellungen unter Systemeinstellungen an ;)
 

TroyMcLure

Mitglied
Registriert
02.07.2006
Beiträge
685
Lade dir Growl am besten nochmal neu.
Nach dem Öffnen des .dmg-Files findest du dort u.a. einen Ordner namens "Extras". Da drin befindet sich das GrowlMail.pkg inklusive Installationsanleitung :)
Danach solltest du auch alle Einstellungen über die Systemeinstellungen vornehmen können.
 
Oben Unten