Mail mit T-online nutzen, wie kann´s funktionieren

  1. birgti

    birgti Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da Microsoft Entourage (nicht das Programm, sondern der Inhalt) unauffindbar auf meinem pb G4 verschollen ist, möchte ich diese Krise nutzen und einen erneuten Versuch starten, dass Mac Mail Programm mit T-online zu nutzen. Vielleicht gibt es unter Euch eine pfiffigen Menschen, der mir mitteilen könnte, wie ich dies am effektivsten anstelle, damit es stabil läuft.
    P:S: Gehe immer über netgear router ins Internet
    Freu´mich über jeden hilfreichen Tip
    mit vielem Dank im Voraus
    birgti
     
    birgti, 13.02.2006
    #1
  2. count von count

    count von count MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    7
    Früher war es immer so, dass man seine T-Online E-Mails nicht mit einem 'telekom-fremden' Programm abrufen kann, sondern nur mit der Telekom Software...

    Ich weiss nicht, ob sich da was geändert hat... :|
     
    count von count, 13.02.2006
    #2
  3. ralfinger

    ralfinger MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    454
    Du kannst T-Online ganz normal via POP3 benutzen. pop.t-online.de (Eingang) mailto.t-online.de (Ausgang) Wo liegt denn genau das Problem?
     
    ralfinger, 13.02.2006
    #3
  4. madu

    madu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    4.666
    Zustimmungen:
    575
    madu, 13.02.2006
    #4
  5. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Jepp, Über Pop3/smtp kann man ganz normal seine t-online mails abrufen.

    Würde trotzdem vom t-online account abraten, da jeder im intranet mit kenntnis der E-Mail Adresse die Mails abholen kann, ohne das Passwort zu wissen.
    Weiterhin können die Mails von außerhalb des Intranets nicht abgeholt werden.
     
    Incoming1983, 13.02.2006
    #5
  6. ralfinger

    ralfinger MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    454
    Ich bin dem Link gefolgt und hab Deinen ersten Thread gelesen, da sind mir aber viel zu wenige Informationen drin um anständig helfen zu können. Welches Protokoll möchtest Du denn verwenden und welchen Tarif hast Du bei T-Online gebucht. Ich habe z.B. gelesen "secure...", diese Adressen sind verschlüsselt und lassen sich nur mit einem extra gebuchten POP3-Account (kein im Basispaket enthaltener POP3-Account) von T-online verwenden. Für Sterbliche gilt nach wie vor "pop.t-online.de" usw ... Desweiteren muss die Verschlüsselung auch mit einem Rautezeichen in Mail eingestellt werden. Klär uns mal näher auf, eigentlich funktioniert Mail mit T-Online problemlos.

    Gruß
     
    ralfinger, 13.02.2006
    #6
  7. Altair

    Altair MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    2.409
    Zustimmungen:
    17
    Was ergibt denn die Suche nach "Hauptidentität" auf Deiner Festplatte?
     
    Altair, 13.02.2006
    #7
  8. se.pape

    se.pape MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    14
    POP3 funktioniert. Aber nicht aus dem Ausland!! Da kann ich nur .mac und .web via POP3 abrufen. Leider...
     
    se.pape, 13.02.2006
    #8
  9. BJS

    BJS MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    weil man t-online accounts nur mit pop3 abrufen kann wenn man über t-online eingewählt ist. wenn du im ausland bist und trotzdem über pop3 deine t-online adresse abrufen willst, dann musst du einen zusatzdienst bei t-online buchen. der kostet nicht die welt aber ich finds trotzdem ärgerlich.
    Ich hab die adresse der seite grad nicht da, aber wenn ich daheim bin dann kann ich eine seite posten, in dem ein sammeltgread auflistet wie man seinen account einstellen muss um auch mit anderen providern kostenfrei über pop3 seinen t-online account abrufen zu können.
     
    BJS, 13.02.2006
    #9
  10. birgti

    birgti Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    schon getan..habe ich gewechselt, aber trotzdem blieb´s leer....und es gab nur die Zeile "Hauptidentitäten", die ich aktiviert habe.
     
    birgti, 13.02.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mail online nutzen
  1. Oliver2
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    155
    Oliver2
    22.06.2017
  2. anmaro69
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    419
    anmaro69
    04.04.2017
  3. kleiner Eisbär
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    444
    dsquared
    07.04.2009
  4. iNyx
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    539
    iNyx
    17.01.2008
  5. Karin–a–M
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    368
    Karin–a–M
    21.04.2006