Mail indiziert schon gelesen mails immer wieder neu (411 neu mails!!)HELP!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von musicmac, 09.03.2005.

  1. musicmac

    musicmac Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.08.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    diese Programm und der Umgang mit accounts wird immer ein Rätsel für mich bleiben.
    Aber was jetzt passiert, übersteigt meine - zweifelsfrei geringe - Kompetenz im Umgang mit Mail:
    Ich beende mail - aus welchem Grund auch immer - starte später wieder und datt Dingen indiziert alle im Hauptfenster sichtbaren gespeicherten mails neu. So dass ich bei Programmstar 411 neue mails habe.
    Schön nicht?

    Weiß jemand Rat?

    DAAAAANKE!

    musicmac
     
  2. Jinx

    Jinx MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Hast du etwa 411 Mails in deinem Posteingang?
    Leg ein neues Postfach an (wenn du sie denn unbedingt aufheben willst), verschieb sie da rein und gut ist...

    Diesen Effekt hab ich auch mal gehabt - hab es aber nur an einer mail gemerkt welche einen extrem großen Anhang hatte (ca. 8mb). indizier, rödelödelödel.......

    aber wenn ich in dieses Postfach wieder reinschauen - selbe Effekt
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2005
  3. Prefs schon geprüft? User/Library/Preferences "com.apple.mail.plist"

    Aber nur rauslegen und Mail neu starten, wenn es daran nicht liegt, wieder zurück schieben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen