Mail importiert stundenlang nach backup

cultvari

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2007
Beiträge
1.903
Hallo,

ich musste ein TM backup einspielen - soweit alles gut verlaufen.

Beim Start von mail importiert es alelrdings stundenlang "deletes messages"

der Wert beginnt anfangs bei 1 minute und baut sich immer mehr auf.

Wie kann man da "nachhelfen" das ich wieder meien mobile me mails abrufen kann?

Screenshot:

http://www.abload.de/img/bildschirmfoto2011-05-ieos.jpg
 

tgam

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.02.2008
Beiträge
1.306
Versuch mal folgendes: lösche die Datei /Users/tgam/Library/Mail/Envelope Index. Hier werden alle relevanten Daten der Mailverwaltung gespeichert, nicht die Mails selber. Nach dem Löschen indiziert Mail die Mails erneut, als wenn du Mail gerade zum ersten Mal benutzen würdest. Du musst den Vorgang durch eine Bestätigung einleiten.
 

cultvari

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2007
Beiträge
1.903
Danke, ich habe 4 solche envelope dateien drinnen, alle gelöscht, er importiert wieder und steht bei nr. 181 wie zuvor :(
 

KaiAmMac

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.06.2008
Beiträge
6.995
-Beende Mail über Menüleiste / Apfel / Sofort beenden

-Lösche und stelle dann vom Backup wieder her:

/Benutzer/cultvari/Library/Mail
/Benutzer/cultvari/Preferences/com.apple.mail.plist
/Benutzer/Library/Mail

Starte Mail danach neu und lass importieren.

Danach sieht Mail wieder so aus wie zum Zeitpunkt des Backups.
Neuere Mails sind dann natürlich weg.

- Alternative:

Lasse Mail geöffnet und starte Time Machine. So wiederhergestellte Mails musst Du danach allerdings selbst wieder einsortieren.


KaiAmMac
 

cultvari

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.11.2007
Beiträge
1.903
Alles gelöscht und vom backup wiederhergestellt - steht bei mail nr. 181 :( ... oh mann ....
 

KaiAmMac

Aktives Mitglied
Mitglied seit
04.06.2008
Beiträge
6.995
Suche in /Benutzer/ cultvari / Library /Mail eine Datei Namens 181.elmx und verschiebe die z.B. auf den Desktop.


KaiAmMac
 
Oben