Mail: Google Kinderaccount

Diskutiere das Thema Mail: Google Kinderaccount im Forum Mac OS Apps.

  1. wettefrosch

    wettefrosch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    18.08.2009
    Hi!
    Ich habe für meinen Sohn für sein Android Smartphone einen Gmail/Google Kinderaccount eingerichtet, welcher mit meinem Gmail Account verknüpft ist.
    Nun wollte ich ihm dieses Konto auch auf meinem alten Macbook einrichten. Leider kommt nach der Eingabe des Passworts nur die Meldung, dass diese Konto nicht eingerichtet werden kann. Login über den Browser klappt (zumindest nach meiner Bestätigung).
     
  2. dodo4ever

    dodo4ever Mitglied

    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    348
    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Hast du geprüft, ob IMAP beim Google-Konto aktiviert ist?

    Quelle
     
  3. wettefrosch

    wettefrosch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    18.08.2009
    Hab mal verglichen...in meinem Gmail Accout habe ich unter Einstellungen den Tab "Weiterleitung & Pop/Imap"...beim Konto meines Sohnes allerdings nicht
     
  4. Difool

    Difool Super Moderator

    Beiträge:
    9.486
    Medien:
    39
    Zustimmungen:
    4.307
    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Wenn du den "Children-Account" über dein Google-Account eingerichtet hast, dann kannst du dein GMail auf imap umstellen
    und danach – so habe ich es verstanden – sollte dann auch im "Kinder-Account" imap vorhanden sein.

    IMAP verwenden:
    https://support.google.com/mail/answer/7126229?hl=de
     
  5. wettefrosch

    wettefrosch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    18.08.2009
    In meinem Account ist imap aktiviert...ich nutze an meinem Imac ja auch alles ganz normal.
    Weiß auch nicht, ob es jetzt nur am imap liegt, oder ob Google da generell Beschränkungen in seinem "Kinder-Account" hat, die eine Anmeldung auf dem Mac verhindert...kann ja den Account nicht in den Systemeinstellungen hinzufügen.
     
  6. wettefrosch

    wettefrosch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    18.08.2009
  7. Difool

    Difool Super Moderator

    Beiträge:
    9.486
    Medien:
    39
    Zustimmungen:
    4.307
    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Mh,…
    Leg doch in deinem GMail-Account eine weitere Adresse (sohn-mac-book@) an, die auf dem MacBook eingerichtet wird.
    An diese du dann Sohnemanns eigentliche Smartphone-GMails weiterleiten lässt…

    edit:
    evtl. kann man als smtp Ausgang der MacBook-Adresse die des "Kinder-Mail-Accounts" verwenden.
     
  8. wettefrosch

    wettefrosch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    18.08.2009
    Ja das ist eine gute Idee. Er nutzt die normale Adresse natürlich auf seinem Smartphone- also macht es Sinn, die Mails als Kopie weiterzuleiten. Wenn das mit dem smtp-Ausgang klappt, wären die Mails dann ja auch in beiden Postausgängen zu finden.
    Für die Synchronisation der Kontakte gibt es wahrscheinlich keine Lösung, oder?
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...