Mail Empfangsproblem gegenchecken telnet log etc

  1. Lofgard

    Lofgard Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    28
    Hallo!

    Ich benutze Mail 1.3.11 und 10.3.9. Bisher hatte ich noch überhaupt keine Problem, vor allen Dingen nicht mit Mail.

    Seit gestern 06:43 kann ich über meinen wichtigsten Mailaccount keine Mail mehr empfangen.

    - Testmails kommen nicht an, aber es kommen auch keine Fehlermeldungen "adress unkown" oder so zurück.
    - der Empfang über einen web.de account läuft noch.
    - der Mailserver reagiert auf Ping
    - ein tracerout zum Mailserver versickert
    - telnet meldet "unable to connect to remote host" nachdem der verbindungsversuch ein paarmal "Operation timed out"tete

    Sieht so aus, als wenn mein Provider Probleme hat, oder?

    Ich konnte leider keine Logdateien von Mail finden, wo erfolglose Verbindungversuche protokolliert wurden. Kann mir jemand sagen, wo ich die finde?

    Danke!
     
    Lofgard, 17.08.2005
  2. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Ja, sieht so aus..
     
    Incoming1983, 17.08.2005
  3. Lofgard

    Lofgard Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    28
    Ach so. Mail fragte ab und an mal nach Kennwörtern, obwohl die ja bei den Accounts schon angegeben waren. Weil ich kein Lust hatte, immer wieder ein Kennwort einzugeben, das das Programm eigentlich kennen sollte, habe ich Mail in diesen Fällen meist beendet und neu gestartet. Dann lief wieder alles und es geht auch schneller als das Kennwort einzutippen.

    Aber das wird ja wohl kaum verhindern, dass ich nicht mehr mit Telnet auf den pop-Server zugreifen kann...
     
    Lofgard, 17.08.2005
  4. Lofgard

    Lofgard Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    28
    Und wieso bekomme ich von Mail da keine Fehlermeldung? bzw wo protokolliert dieses Programm seine Aktivitäten?
     
    Lofgard, 17.08.2005
  5. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Auf welchem Port versuchst Du dich denn mit telnet zu verbinden?
    wenn Du nur

    telnet mailserver.domain.tld

    eingibst, ist klar, dass es nicht geht.
    Für pop3 muss es z. B. so aussehen:

    telnet mailserver.domain.tld 110

    HTH
     
    maceis, 17.08.2005
  6. Lofgard

    Lofgard Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.04.2005
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    28
    Mittlerweile läuft der POP vom Provider wieder. Trotzdem danke, das mit dem Port wußte ich natürlich nicht, was noch vom Microsoft Telnet verwöhnt.
     
    Lofgard, 17.08.2005
  7. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Das ist da genauso.
    telnet verbindet standardmäßig mit dem Port 23
     
    maceis, 17.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mail Empfangsproblem gegenchecken
  1. smacy
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    148
  2. LizzyD
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    202
  3. robertom
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    153
    robertom
    10.07.2017
  4. mac123franz
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    216
    mac123franz
    30.06.2017