Mail – Emails werden automatisch aus Eingang in Archiv verschoben

iridescentmatters

Registriert
Thread Starter
Registriert
05.05.2021
Beiträge
1
hallo zusammen,
ich komme einfach nicht drauf, was das problem ist.
bei dreien meiner gmail-accounts, die ich in mail eingerichtet habe, verschwinden ab und zu alle nachrichten aus dem eingang.
wiederfinden kann ich sie im archiv, wo für jeden account ein archiv-ordner vorhanden ist, in dem alle erhaltenen und versendeten emails gespeichert sind.
ich kann natürlich nur die erhaltenen anzeigen und wieder in den eingang verschieben... aber natürlich will ich, dass sie gar nicht erst aus dem eingang verschwinden.
wie kann ich das erreichen? und warum geschieht das überhaupt?

und nebenbei - wozu gibt es die archivordner überhaupt? :)
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
27.029
Google löscht nicht. Google Archiviert.

Evntuell ein Gerät, das per Pop3 die Nachrichten abruft und dann vom Server löscht.
 

Frau von Ruhr

Neues Mitglied
Registriert
16.04.2021
Beiträge
5
Der Archivordner lädt sich nicht allein, zumindest noch nie bei mir. Den kannst Du nur aktiv füllen über >Archivieren.
Gmailaccounts löschen ihre Mails in der Regel nach 3 oder 6 Monaten. Schau dort mal nach. Dann findet man die nicht mehr.
Die werden nicht in Mail hochgeladen, sondern da nur gespiegelt! Das ist vielleicht eine wichtige Information für Dich!
Wenn im Konto was gelöscht wird, ist es auch in Mail gelöscht.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
27.029
Oh, doch, Das Archiv füllt sich unter umständen durchaus auch mit anderen Methoden...
Wir reden hier von Google. Nicht von der Norm.

Hier ein Ausschnitt aus den Googlemail Einstellungen:
Bildschirmfoto 2021-05-05 um 19.08.22.png


Also für mein Weltbild ist die Sache klar.
Irgendetwas wird die emails Systematisch löschen und nur weil google hier auf archivieren steht sind sie überhaupt noch da. ;)
 
Oben