mail Einstellungen schließen nicht

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von borderhouse, 07.09.2006.

  1. borderhouse

    borderhouse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.01.2006
    Hallo,
    wenn ich bei " mail " die einstellungen öffne um beispielweise einen neuen Account anzulegen und dieses Fenster danach wieder schließen will ( also aufs Kreus klicke ) geht es nicht mehr zu.

    Ich muß dann " mail " Gesamt schließen und wieder öffnen um das Fenster wegzubekommen.

    Kennt das jemand. Gibt´s da einen Trick. Ist bei meinem ibook nämlich nicht so und ich sehe an sich keinen Unterschied.

    Danke
     
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.043
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Hi Borderhouse,

    in solchen Fällen immer, egal welches Programm,
    die Preference-Dateien (.plist) via Finder suchen
    und löschen.

    In Deinem Falle: com.apple.mail.plist

    Gruss Jürgen
     
  3. borderhouse

    borderhouse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.01.2006
    danke,

    das geht zwar, aber dann sind ja auch alle maine mail konten gelöscht ! Die Idee ist also nicht so super !

    Grüße
     
  4. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.043
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Hi Borderhouse,

    wie kommst Du darauf? Du sollst nur die
    .plist löschen, diese bauen sich bei Neu-
    start des Programmes wieder auf.

    Gruss Jürgen
     
  5. borderhouse

    borderhouse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.01.2006
    ja, genau das mach ich, und genau da löscht es bei wieder öffnen des mail programmes alle konten bis auf das .mac konto weg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen