Mail: Bitte nicht alle Accounts in einen Eingangsordner - Wie?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von MacfLo, 29.10.2003.

  1. MacfLo

    MacfLo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe im Mail unter OS X 10.2.8 mehrere Accounts, einer davon IMAP. Alle neuen Mails landen im "Eingang"-Ordner.

    Ist es möglich das Ganze so einzustellen, dass die Mails in verschiedenen Ordnern direkt landen, also "Eingang Account 1", "Eingang Account 2"... oder kann man die Mails wenigstens farblich den Accounts nach im Eingangs-Ordner kennzeichnen lassen?

    So geht mir etwas die Übersichtlichkeit ab. Ohne die Mail zu öffnen kann man ja gar nicht erkennen, an welchen Account diese ursprünglich gesendet wurde!

    MacfLo

    Edit: Eieiei, da hab ich doch glatt den kleinen ">"-Pfeil links neben "Eingang" übersehen! *schäm*

    Hat sich erledigt! Sorry, fürs unnötige Posting!
     
  2. Bei uns landen alle mails auch im 'Eingang-Ordner'
    - aber der ist unterteilt in die verschiedenen Accounts...

    ..und dazu musst Du eigentlich nur das Dreieck vor
    'Eingang' abklicken und ein neues Postfach hinzufügen
    - über 'Postfach' (mit dem entsprechenden Namen)
    - und dann müsste das beim nächsten mail-Start
    aktiviert sein und der mac-Postbote verteilt ent-
    sprechend - auch wenn er sämtliche Post AUCH in
    'Eingang' zeigt...

    ...mit Grüssen - Karsten
     
  3. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    1
    Über Regeln regeln *g*

    "gelöscht wegen Selbsterkenntis des Threaderstellers"

    lol

    --
    NeoSD
     
Die Seite wird geladen...