mail.app sendet nicht

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von moranibus, 28.07.2006.

  1. moranibus

    moranibus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    184
    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Hi Zusammen,
    bin hier bei einem Freund, der hat ein iBook G3 mit 10.4.7 drauf. Läuft eigentlich alles wunderbar, nur man kann mit mail nicht senden. Hat nichts mit den Konten zu tun, denn wir haben gerade eben auch ein neues freenet Konto eingerichtet. Man kann einfach nicht auf senden klicken. Habe schon mal die Rechte repariert, PRAM gelöscht, vorher auch mal die com.apple.mail.plist rausgeschmissen. Nix geht.
    Any ideas?
    Besten Dank und liebe Grüsse
     
  2. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Habt Ihr ne Empfängeradresse eingegeben?
     
  3. moranibus

    moranibus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    184
    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Hi,
    ja, klar. Ist alles richtig eingegeben, weil das System es auch mit dem Provider abgecheckt hat. Aber wenn er eine neue mail aufmacht, kann man einfach nicht auf senden klicken, bzw. es tut sich gar nichts. Ach ja, vor einiger Zeit hat mail bei ihm insofern gezickt, als man gar nichts in eine neue mail reinschreiben konnte. Sein Mactyp hat das dann "gerichtet", aber offensichtlich nicht gecheckt, ob man überhaupt senden kann.
    Danke dir.

    Edit: Gibt's denn keine Möglichkeit nur mail nochmals von der Installations-DVD zu installieren? Hab's zwar versucht, aber nix gefunden. Nun gut - er hat nicht sooo viele Daten auf dem Rechner. Er könnte also auch nochmals das ganze System neu installieren. Aber eigentlich blöd, weil alles andere läuft einwandfrei.
    Danke und Gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2006
  4. thegermanguy

    thegermanguy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    25.05.2003
    Hallo zusammen

    Geht mir ganz genau so! Das kann doch nicht wahr sein! Ebenfalls iBook G3. Was ist denn da los? mail ist ja wohl eine meiner wichtigsten Applikationen. Weiss inzwischen jemand mehr?

    Beste Grüsse!
     
  5. moranibus

    moranibus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    184
    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Hi,
    das Problem wurde mittlerweile gelöst: einfach einen neuen Useraccount eröffnen und schon hat alles funktioniert. Hope this helps!
    LG
     
  6. thegermanguy

    thegermanguy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    25.05.2003
    Oha. Neuen Useraccount im Sinne von neuen accound bei web.de (z.B.) mit neuer adresse und alles? :o
     
  7. moranibus

    moranibus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    184
    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Nein, neuen Useraccount auf dem Rechner...:rolleyes:
     
  8. thegermanguy

    thegermanguy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    25.05.2003
    Ah. okay. nächten Freitag ist hier in berlin MUT, da frag ich mal, wie das geht. Besten Dank!
     
  9. moranibus

    moranibus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    184
    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Hat ihm dann ein Typ in einem Apple Shop eingerichtet. Irgendwie muss man ja dann auch wieder Administratorrechte haben, denn er hat den alten Account löschen dürfen. Frag' lieber mal, das ist eine gute Idee...
    LG
     
  10. thegermanguy

    thegermanguy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    25.05.2003
    Interessant ist:
    Bei mir zu Hause über Telefon und Modem habe ich den Eindruck, er sendet wie's ihm passt. Mal ja, mal nein.
    In der Uni über Netzwerkkarte und Kabel sendet er gar nicht.
    In der Uni über W-Lan sendet er ohne jegliches Gezicke.

    Weiss doch der Geier.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen