Mail.app: "Blassbraune Kennzeichnung" von Mails entfernen

thulium

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.11.2011
Beiträge
2.015
Moin.

Etliche ältere Mails erscheinen in der Übersichtsliste in blassbrauner Farbe.

Vermutung: es sind Mails, die mal von dem früher in Mail.app aktivierten lokalem Spamfilter als Spam bewertet wurden.

Wie "entfernt" man diese Kennzeichnung bitte für alle Mails des gesamten Kontos?

Ich finde keinen Befehl dafür.

OS: Big Sur
Spamfilter in Mail.app: deaktiviert
 

SimpleText

Mitglied
Registriert
08.05.2004
Beiträge
251
Das dürften die Mails sein, die zu einer »Konversation« gehören. Versuch mal: Darstellung -> Konversationen hervorheben -> Häkchen wegmachen.
 

geronimoTwo

Aktives Mitglied
Registriert
13.09.2009
Beiträge
8.602
Hellblau unterlegt? Das könnte eine Gruppierung sein.

Einstellungen > Darstellung

Bildschirmfoto 2020-12-01 um 10.33.50.jpg
 

Rul

Aktives Mitglied
Registriert
16.10.2009
Beiträge
11.840
Häkchen entfernen. Und im zweiten Bild mal kontrollieren, ob blockierte Mails aktiviert sind. Bei Bedarf auch hier das Häkchen deaktivieren und blockierte Mails ansehen, ob diese gelöscht werden können, aus dem Filter darunter.
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2020-12-01 um 10.57.13.png
    Bildschirmfoto 2020-12-01 um 10.57.13.png
    436,6 KB · Aufrufe: 26
  • Bildschirmfoto 2020-12-01 um 11.00.27.png
    Bildschirmfoto 2020-12-01 um 11.00.27.png
    331,3 KB · Aufrufe: 20

bernie313

Aktives Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
23.945
Alle bewussten Mails markieren und dann „ist keine Werbung“ auswählen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Rul

thulium

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.11.2011
Beiträge
2.015
Ich hatte ja im Ausgangsposting erwähnt, dass der Spamfilter deaktiviert ist.

Mir geht es darum, wie ich bei den bereits gekennzeichneten (vermutlich als Spam, ich weiß es nicht) Mails die Kennzeichnung entfernen kann.
 

thulium

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.11.2011
Beiträge
2.015
Den Befehl finde ich nicht.
OK, wenn ich den Spamfilter aktiviere und eine einzelne "blassbraune" Mail markiere erscheint der Befehl "Kein Spam" als Schaltfläche.

Aber ich muss alle als Spam bewerteten Mails im gesamten Konto in allen Unterordnern umbewerten.

Das scheint unmöglich zu sein.

Mannomann. Manchmal schlampen die Usability-Ingenieure bei Apple sowas von!
 

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.289
Spamfilter aktivieren.

Spammails in das Postfach SPAM bewegen lassen durch den Filter.

SPAM-Postfach und dort alle Mails markieren.

Kein Spam -

geht nicht?

Oder per Regel?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Rul

Rul

Aktives Mitglied
Registriert
16.10.2009
Beiträge
11.840
Und im Postfach "Spam" klappt das nicht, wenn du alle gewünschten Mails markierst und dann versuchst den Befehl auszuführen?
 

thulium

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.11.2011
Beiträge
2.015
Die vom Spamfilter als Spam bewerteten (fälschlicherweise) Mails liegen verteilt in zig Postfächern.

Daher kann ich sie nicht verschieben. Sie müssen bleiben wo sie sind.

Man kann nicht einmal manuell zwei solche Mails markieren um sie dann als "Kein Spam" zu bewerten. Die Schaltfläche ist zwar da, hat aber keine Wirkung.

Und sobald in der Markierung eine einzige Mail drin hat, die "nicht braun" ist, gibt es keine Schaltfläche "Kein Spam".

Uff.

Nochmal zur Klarstellung:
Die braunen Mails liegen NICHT im Postfach Spam, sondern in anderen Postfächern.

Weiterhin:
Den Spamfilter habe ich jetzt nur temporär aktiviert. Sobald ich die Aufgabe "braune Farbe entfernen" gelöst habe, muss er wieder deaktiviert werden. Spamfilterung erledigen wir auf dem Server.
 

ekki161

Aktives Mitglied
Registriert
29.06.2007
Beiträge
22.289
Intelligentes Postfach - Mail ist markiert ..... mal probiert?
 

thulium

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.11.2011
Beiträge
2.015
Ja, habe ich probiert. "Markiert" ist was anderes, das sind die Fähnchen.

Die braunen Mails lassen sich so nicht erfassen.
 

thulium

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
12.11.2011
Beiträge
2.015
@ekki161
Die Regel habe ich ausprobiert.
Sie hat keinerlei Wirkung auf die braunen Mails.

Habe jetzt 40 Minuten mit dem Apple Support telefoniert, inklusive Screensharing. Der erste Level wußte nicht weiter. Der "technische Vorgesetzte" auch nicht.

Der Fall wird jetzt nochmal "eskaliert". Mal sehen.

Vermutlich ist es einfach ein Bug/Mangel. Eine unlösbare Aufgabe.
 

mj

Aktives Mitglied
Registriert
19.11.2002
Beiträge
8.933
@thulium, du kommst echt immer mit den geilsten Problemen ums Eck :iD:

Ich denke, ich hab eine Lösung gefunden, sie ist allerdings mehrstufig:

Schritt 1: eine neue Regel anlegen: wenn Junk, dann markieren und wähle eine Farbe aus, die noch nicht in Verwendung ist (z.B. grün)
Schritt 2: neuer Smart Folder der alle Mails, die grün markiert sind, anzeigt
Schritt 3: in jeden Ordner gehen, per CMD-A alle Mails auswählen und über das Menü die Regeln anwenden (müsste unter Nachricht sein)

Dann hast du sämtliche Mails, die Junk sind, im Suchordner angezeigt und kannst bei allen auf einen Schlag den Status "ist Junk" entfernen. Anschließend bei allen wieder die grüne Markierung entfernen, den Suchordner löschen und die Regel wieder beseitigen. Fertig.
 
Oben