Mail Account

Diskutiere das Thema Mail Account im Forum iMac, Mac Mini.

Schlagworte:
  1. sandalin

    sandalin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.05.2018
    Hi, ich kann keinen Mail Account erstellen, da Account + Passwort nicht überprüft werden können.

    Mac OS High Sierra 10.13.4

    Erstelle ich den account trotzdem:
    in Systemsteuerung = dann erscheint er dort aber nicht in Mail - auf wundersame Weise ändern sich von allein meine Eingaben. In Einstellungen Mail - Accounts gibt es keinen Ausgangsserver mehr - OHNE.
    In der Smpt Serverliste erscheint immer wieder smpt.1un1.de (alter Account - gibt es nicht mehr) obwohl ich dies schon Gefühle 100 mal gelöscht habe.

    [​IMG]

    In Mail erscheint der E-Mail Account lediglich im Ordner Papierkorb. Die vorhandenen E-Mails werden aber abgerufen.

    Den Account in Mail hinzugefügt: passiert das gleiche.
    Wenn ich meinen zweiten E-Mail Account hinzufüge erscheinen beide unter Eingang in Mail, allerdings mit einem Ausrufezeichen und beide haben keinen Ausgangsserver smtp mehr. Die E-Mails vom zweiten Account werden nicht übertragen.

    Das Ganze ist mir ein Rätsel???
    Was kann ich tun?

    Liebe Grüße
    Sandalin
     
  2. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.254
    Zustimmungen:
    2.542
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Willkommen bei macuser.de.

    Welches OS genau benutzt du? Oben links  / Über diesen Mac.

    Kannst du den SMTP-Server manuell hinzufügen?

    Servereinstellungen / Account für ausgehende E-Mails / anklicken - SMTP-Serverliste bearbeiten.

    Ist eine der Mailadressen auch deine Apple-ID?

    Provider?

    Hast du mal einen neuen Benutzer angelegt und dort testweise Mail eingerichtet?
     
  3. sandalin

    sandalin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.05.2018
    hallo ekki61,
    das habe ich auch versucht, es erscheint kein Eintrag in der Smptserverliste und die Daten werden automatisch gelöscht.
    Nun tauchen immer wieder Kopien vom iCloud Account in der Smptserverliste auf.
    Nein, meine E-Mail Adresse ist eine andere.


    Eingangsserver: bleibt ist ok!

    Ausgangsserver: ist nun automatisch geändert
    Account: iCloud (offline)
    Benutzername: optional
    Passwort: optional
    Hostname: smtp.mail.me.com

    Dabei habe ich eine E-Mail mit Vor- und Nachname.
     
  4. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.254
    Zustimmungen:
    2.542
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Klappt dort das manuelle Eintragen der entsprechenden Serverdaten?

    Wer ist der E-Mailprovider?

    Welches OS nutzt du denn?
     
  5. sandalin

    sandalin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.05.2018
    Mac OS High Sierra 10.13.4

    Ja, üblich schon, bei mir nicht ...:confused:

    Provider ist 1&1
     
  6. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.254
    Zustimmungen:
    2.542
    Mitglied seit:
    29.06.2007
  7. sandalin

    sandalin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.05.2018
    Das kann schon sein ..

    allerdings ist es 1&1 nicht wirklich bewusst, ich bekomme vom Support immer wieder die Bestätigung,
    dass dieses Problem bei Apple liegt.

    ... allerdings habe ich das Problem erst seit kurzem, davor hat über die Jahre alles gut funktioniert. Seit kurzem spielt Mail - Zauberwald und Bäumchen wechsel dich mit mir ...o_O
     
  8. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.254
    Zustimmungen:
    2.542
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Deswegen hatte ich oben ja auch High Sierra geschrieben. ;)
     
  9. sandalin

    sandalin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.05.2018
    Ja ich weiß ...;)

    Danke für deine Hinweise!:)
     
  10. carsten_h

    carsten_h Mitglied

    Beiträge:
    2.182
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    384
    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Das ganze hat aber mit Hardware nichts zu tun, oder?
     
  11. sandalin

    sandalin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.05.2018
    Apple Care:
    Geräte die älter sind als 3 Jahre, werden nicht mehr unterstützt und können aufgrund ihres Alters schwere Hardware Probleme bekommen.
    Allerdings habe ich das Problem jetzt vermehrt auf allen Geräten, so auch auf den neuen Apples???
     
  12. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.254
    Zustimmungen:
    2.542
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Apple Care hat mit deinem „Mailproblem“ gar nichts zu tun. ;)
     
  13. sandalin

    sandalin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.05.2018
    Danke für dein Hinweis!
    Nein, Apple Care hat sich aber dazu geäußert.:)

    Es wäre hilfreicher eine Lösung oder einen Hinweis zu bekommen, welche das Problem beseitigt.
    Das wird nicht dadurch passieren, dass ich darüber sinniere ob und wer Schuld daran oder dafür zuständig ist.
    Lg Sandalin
     
  14. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.254
    Zustimmungen:
    2.542
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Ein Hinweis auf einen möglichen Bug in Mail unter HS in Verbindung mit 1und1 wurde ja schon gegeben.

    Und der Hinweis auf den Schlüsselbund wurde in einem anderen Beitrag auch schon gegeben.

    Was ist mit einem neuen Benutzer?

    Vielleicht wird das Problem ja mit dem ev. heute noch erscheinenden Update des OS behoben.

    Und immer daran denken, dass hier 'freiwillig' Hilfe angeboten wird. ;)
     
  15. sandalin

    sandalin Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.05.2018
    Danke, ich bin auch für freiwillige Hilfe dankbar! :)
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...