Mail Account erstellen

heiron

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.04.2021
Beiträge
18
Hallo MacUser Forum,
wenn ich verschiedene Geräte im Gebrauch habe (iPhone, Mac Mini, MacBook),
muss ich dann jedes Mal meine Email-Konten einrichten
oder werden diese bei einmaliger Einrichtung auf allen Geräten übernommen?
Bei mehreren E-Mail-Adressen finde ich das etwas mühsam

Danke

Heiron
 

geTakkert

Mitglied
Registriert
07.07.2019
Beiträge
341
In iCloud, Mail aktivieren, die Zugangsdaten werden automatisch übernommen!

EDIT: das bezieht sich auf die AppleMail ID
 

lunchbreak

Aktives Mitglied
Registriert
19.07.2009
Beiträge
1.914
In iCloud, Mail aktivieren, die Zugangsdaten werden automatisch übernommen!

EDIT: das bezieht sich auf die AppleMail ID
Ja, musst du jedes Mal neu einrichten. Früher wurden die mal über iCloud synchronisiert, heute leider nicht mehr.
Welchen Sinn hat es dann überhaupt noch, Mail in den iCloud-Einstellungen zu aktiveren? Was bringt mir das, frage ich mich.

Ich habe es nicht aktiviert und sehen trotzdem auf alle meinen Geräten meine e-mails. :unsure:
 

SetPatch

Neues Mitglied
Registriert
11.12.2007
Beiträge
29
Welchen Sinn hat es dann überhaupt noch, Mail in den iCloud-Einstellungen zu aktiveren? Was bringt mir das, frage ich mich.

Ich habe es nicht aktiviert und sehen trotzdem auf alle meinen Geräten meine e-mails. :unsure:
Wenn Du keinen iCloud-Mail Account hast, brauchst Du das nicht.
Ich vermute mal Du hast Mailadressen bei Anbieter XY per IMAP angebunden...
 

lunchbreak

Aktives Mitglied
Registriert
19.07.2009
Beiträge
1.914
Ja. Und was bewirkt dann das Einschalten bei mir? Was ist danach anders? Ich merke/sehe nichts.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
36.587
Es richtet eben deine @icloud.com-Adresse ein oder deaktiviert sie.
 

MiketheBird

Aktives Mitglied
Registriert
07.02.2021
Beiträge
1.162
Hallo MacUser Forum,
wenn ich verschiedene Geräte im Gebrauch habe (iPhone, Mac Mini, MacBook),
muss ich dann jedes Mal meine Email-Konten einrichten
oder werden diese bei einmaliger Einrichtung auf allen Geräten übernommen?
Bei mehreren E-Mail-Adressen finde ich das etwas mühsam

Danke

Heiron
Wenn du beides, Mail und den Schlüsselbund, in die iCloud Synchronisation eingebunden hast, dann sollte sich (eigentlich) das jeweilige Gerät nach Auswahl des entsprechenden Kontos die Zugangsdaten bei der Installation selber aus der Cloud ziehen - theoretisch ... praktisch funktioniert das oftmals nicht.
 

lunchbreak

Aktives Mitglied
Registriert
19.07.2009
Beiträge
1.914
Es richtet eben deine @icloud.com-Adresse ein oder deaktiviert sie.
Ich habe eine iCloud-email-Adresse. Diese wurde bei der Ersteinrichtung des iPhones erstellt. Unter der kann ich auch e-mails empfangen und schreiben. Aber dennoch ist Mail ist unter Einstellungen -> iCloud -> Apps, die iCloud verwenden nicht aktiviert.
 

MiketheBird

Aktives Mitglied
Registriert
07.02.2021
Beiträge
1.162
Ich habe eine iCloud-email-Adresse. Diese wurde bei der Ersteinrichtung des iPhones erstellt. Unter der kann ich auch e-mails empfangen und schreiben. Aber dennoch ist Mail ist unter Einstellungen -> iCloud -> Apps, die iCloud verwenden nicht aktiviert.
Dann darfst du auf jedem neuen Gerät alle Mail Accounts, sofern du mehrere hast, jedesmal neu einrichten. Diese Einstellung in iCloud bezieht sich auf die Zugangs- und Einstellungsdaten der Accounts, nicht auf die Mails in Mail.app. Ja, ist bisschen unglücklich, aber es sind nun mal Mails in Mail und das ist halt leider das selbe Wort ...
 

heiron

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.04.2021
Beiträge
18
Guten Morgen.
Danke schon einmal.
Es handelt sich um 4 verschiedene Mail-Adressen einer Domäne.
D.h. es müssten alle Posteingangs- und Ausgangsserver incl Passwörter übertragen werden.

heiron
 

beatrixwillius

Neues Mitglied
Registriert
28.05.2018
Beiträge
12
Die Accounts sollten automatisch synchronisiert werden. Jedenfalls ist das bei meinen beiden Computern der Fall.
 
Oben Unten