1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mahjongg

Dieses Thema im Forum "Mac Spiele" wurde erstellt von Thunder, 06.11.2003.

  1. Thunder

    Thunder Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Gibts irgendein Mahjongg das auch unter reinem OS-X läuft. Habe mir das Mahjongg von S.A.D. gekauft. Ohne Classic Umgebung läuft es aber nicht.

    Ich bin echt am Verzweifeln. Auf der Dose gab es doch tausende von Versionen.
     
  2. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
  3. Thunder

    Thunder Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Vielen vielen Dank!
    Ich probiere gleich mal alle Versionen aus.
     
  4. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Hab zu Hause ein Freeware-Mahjongg installiert. Falls Interesse besteht -> PN an mich.

    Martin
     
  5. Descartes

    Descartes unregistriert

    Mitglied seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
  6. Ochi

    Ochi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    4
    Kyodai...
    *schwärm*
    Das war das beste Mahjongg, das ich kenne.
    Vor allem gibt es da nicht nur das klassische Mahjonng mit unzähligen Figuren und einem Editor, nein, es hat auch noch eine Art Mahjongg-Tetris und ein paar andere Games...
     
  7. Descartes

    Descartes unregistriert

    Mitglied seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Meine ich ja.

    Wir sollten Renè vom Vorteil einer Mac Version überzeugen.
    Kein Mensch wird sich auf MacOSX einen PC-Emulator + Windows Lizenz + Kyodai Mahjongg Lizenz kaufen nur damit man Kyodai Mahjongg auf'm Mac spielen kann.

    Mit der zu erwartenden weiteren Verbreitung von G5 Rechnern ist die Aussage dass man ja einen PC-Emulator verwenden könne sowieso hinfällig. VirtualPC unterstützt den G5 Prozessor nicht und Bochs ist beileibe nicht geeignet.

    Bleibt also noch der native MacOSX Port von Kyodai. Kyodai ist und war schon immer eine OpenGL Applikation (ok, seit etwa Version 12 ist zusätzlich auch Microsoft DirectX möglich) so dass für eine Portierung auf MacOSX "lediglich" Anpassungen notwendig wären und kein kompletter rewrite der Applikation.

    Gäbe es eine native Version ... ich würde sie mir kaufen.
    Einen potenziellen Kunden hat Renè also schon :)
     
  8. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
     

    Da Interesse bestand, hier nochmal für alle:

    http://www.objectfarm.org/Activities/Software/FarmersMahJongg/

    Kann mit dem Kyodai natürlich nicht mithalten - dafür läufts auf MacOS X und ist gratis!

    Martin
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mahjongg
  1. depeschie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.814